Sie sind nicht angemeldet.

zum YouTube Channel
zurück zur Startseite >>>
Basic/Premium Aktuelles


Aktuelles Wochenthema:

Entschleunigung in der Vorweihnachtszeit


Wochenplan
„gesund abnehmen“
KW-51-2018


Wochenplan
„gesund ernähren“


Kontrollzentrum
Dezember 2018
KW Mo Di Mi Do Fr Sa So
48 26 27 28 29 30 1 2
49 3 4 5 6 7 8 9
50 10 11 12 13 14 15 16
51 17 18 19 20 21 22 23
52 24 25 26 27 28 29 30
1 31 1 2 3 4 5 6
Neue Benutzer

MattGillam (Gestern, 23:59)

MikkiNobbs (Gestern, 23:45)

Babsi34 (Gestern, 22:06)

ByronFetty (Gestern, 15:27)

CharleyCla (Gestern, 08:57)

Geburtstage

Maggie (31)

Pirko (55)

Blauschuh (52)

H.Scholz (50)

stadionhexe (70)

Zur Zeit sind keine Benutzer aktiv.

DaniWatzlaw

Anfänger

  • »DaniWatzlaw« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2

0 Auszeichnungen

Level: 3 [?]

Erfahrungspunkte: 36

Nächstes Level: 54

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 6. Dezember 2018, 21:36

SOS es funktioniert nicht

Hey, wie kann es sein das das Programm nicht funktioniert obwohl ich mich an die Pläne halte???

Manuela

Administrator

Beiträge: 7 684

Wohnort: NRW

Beruf: Wakeup-Ernährungsberaterin

0 Auszeichnungen

Level: 56 [?]

Erfahrungspunkte: 27.204.655

Nächstes Level: 30.430.899

  • Nachricht senden

2

Freitag, 7. Dezember 2018, 15:07

Hallo DaniWatzlaw,
eigentlich sollte das WU Programm funktioniren.
Wenn du mmit dem 1. Wochenplan angefangen hast und dich zu 100% an den Plan gehalten hast.
Zudem auch 2 Liter getrunken hast sollte alles klappen.
Nun ist nicht jeder Körper gleich, es kann auch vorkommen das sich in der 1. Woche nichts bewegt.
Wenn sich nach 3 Wochen nichts tut am Gewicht melde dich per PN bei mir und wir schauen dann mal weiter
Ich drücke Daumen das du bald einen Erfolg zu verbuchen hast
LG. Manuela


Nicht das Beginnen wird belohnt,sondern einzig und allein das
Durchhalten
Katharina von Siena

Beiträge: 810

1 Auszeichnung

Level: 41 [?]

Erfahrungspunkte: 2.359.929

Nächstes Level: 2.530.022

  • Nachricht senden

3

Freitag, 7. Dezember 2018, 17:08

Meine Liebe.
Trinkst Du genug?
Hälst Du die Essenspause ein?
Isst Du genug Obst zum Frühstück?
Esse auch Blattsalat vor Deiner Mahlzeit, so habe ich das gemacht.
Damit Du genug Basen bekommst.
Esse Dich satt, aber halte Dich an Tellermaß.
Viel Erfolg wünscht Dir Danielle

Rosemie

Erleuchteter

Beiträge: 3 274

Wohnort: Rheinhessen

Beruf: Rentnerin, früher Sekretärin im Anwaltsbüro

1 Auszeichnung

Level: 48 [?]

Erfahrungspunkte: 7.995.631

Nächstes Level: 8.476.240

  • Nachricht senden

4

Freitag, 7. Dezember 2018, 17:45

Hallo Dani, wieviel willst/mußt Du denn abnehmen? Manche haben auch nicht so viel Übergewicht, dann geht es sicher nicht so schnell.

Mein Mann ißt ja die Pläne von mir auch mit, aber er nimmt nichts ab - muß er bei einem BMI von 24 auch nicht. Er ißt deshalb mit, weil es ihm schmeckt.

Gib also nicht auf. Wenn Du einen BMI über 25 oder gar über 30 hast, nimmst Du bestimmt ab, wenn Du Dich an die Pläne hälst und genügend trinkst.
WU-Start am 13. April 2012 - bis November 2012 18 kg abgenommen
Krankheitsbedingt wieder zugenommen.
WU-Neustart 2016 - bis Juni 2016 wieder 12 kg abgenommen. Erstes Ziel: 79 kg

August 2016 - 15 kg. Zweites Ziel: 74 kg :)

Beiträge: 1 179

3 Auszeichnungen

Level: 39 [?]

Erfahrungspunkte: 1.699.048

Nächstes Level: 1.757.916

  • Nachricht senden

5

Freitag, 7. Dezember 2018, 20:25

Hallo Dani,
eigentlich muss es funktionieren, es hat bei mir auch wunderbar geklappt. Aber ich hatte vielleicht ein höheres Anfangsgewicht als du. Wenn du dich schön an alles hältst und die Essenzeiten einhältst, dann sollte es klappen. Ich habe auch 35 kg in ein paar Monaten abgenommen. WU ist schon eine ganz tolle Ernährungsumstellung. Das kann ich jedem nur empfehlen und die Leute dort geben sich so viel Mühe.
Immer wieder tüfteln sie was neues aus, einfach Klasse liebe Leute von WU.
Ich wünsche dir weiterhin alles Liebe und Gute hier bei WU und das die Pfunde purzeln.
Liebe Grüße Konni

fiddler

Erleuchteter

Beiträge: 5 215

Wohnort: Essen

Beruf: Musiktherapeutin

3 Auszeichnungen

Level: 46 [?]

Erfahrungspunkte: 5.487.843

Nächstes Level: 6.058.010

  • Nachricht senden

6

Samstag, 8. Dezember 2018, 12:40

Hallo DaniWatzlaw,
auch von mir ein herzliches Willkommen in unserem Forum. :thumbsup: :thumbsup:
WU funktioniert, das kann ich Dir versichern.

Die wichtigsten Regeln sind in folgenden Fragen, die Du Dir stellen solltest enthalten:
Immer satt gegessen, nicht zu wenig

Tellermaß beachtet, nicht zu viel gegessen
keine Mahlzeiten ausfallen lassen
Essenspausen eingehalten
Fettportionen beachtet
an die Rezepte im Plan gehalten, wenn getauscht wird, nur in der gleichen Kategorie
wenig Salz
Wasser, Kräutertee und Molke in ausreichender Menge
nicht zu viel Kaffee
während des Essens nichts getrunken
Trinkpausen eingehalten
beim Verzehr von Trockenobst insgesamt mehr getrunken
nicht mehr als 100 Gramm Trockenobst pro Tag
Mengenbegrenzung bei Bananen und Weintrauben
keine Eiweiße und Kohlenhydrate zusammen
nicht mehr als eine konzentrierte Mahlzeit am Tag
Salat vor allen Hauptmahlzeiten
keine Milchportion am Federtag
kein Alternativfrühstück am Federtag
Abwechslung im Speiseplan zwischen Kohlenhydraten und pflanzlichem und tierischem Eiweiß
Abwechslung in den Gemüsesorten bei allen Gerichten
keine Fertignahrungsmittel mit entsprechenden Zusätzen
keine Lightprodukte
Besonders genug zu trinken wird oft unterschätzt, das ist aber enorm wichtig. :!: :!:


Liebe Grüße
fiddler :) :)


Das Erreichen eines Zieles ist etwas Vorübergehendes,
das Auf-dem-Weg-Bleiben eine lebenslange Aufgabe.
Ernst Ferstl

Zurzeit sind neben Ihnen 116 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

116 Besucher

Ähnliche Themen