You are not logged in.

zum YouTube Channel
zurück zur Startseite >>>
Basic/Premium Aktuelles


Aktuelles Wochenthema:

Grillen


Wochenplan
„gesund abnehmen“ KW-21-2019


Wochenplan
„gesund ernähren“


Controlpanel
May 2019
CW Mo Tu We Th Fr Sa Su
18 29 30 1 2 3 4 5
19 6 7 8 9 10 11 12
20 13 14 15 16 17 18 19
21 20 21 22 23 24 25 26
22 27 28 29 30 31 1 2
New Member

AlvinVann0 (Today, 3:00am)

linnysam (Yesterday, 8:27pm)

miguel43 (Yesterday, 5:32pm)

RozellaMcK (Yesterday, 11:26am)

b8f009 (Yesterday, 9:40am)

Birthdays

leila1 (55)

Mausohr (53)

mummy3 (51)

BennieMCR (37)

amika (59)

At the moment there aren´t any members active..

piccadilly

Professional

  • "piccadilly" started this thread

Posts: 647

1 wcf.auszeichnungen.threaddisplay.count

Level: 42 [?]

Experience: 2.610.751

Next Level: 3.025.107

  • Send private message

1

Thursday, May 2nd 2019, 1:26pm

Hackfleisch-Lauch-Suppe

Hallo Zusammen,

Irgendwo in meinem Kopf schwirrt die Info herum, dass Kartoffeln, die in der Suppe verbleiben, in der sie gekocht wurden, basisch bleiben, eben wie Pellis. Nun frage ich mich, ob ich in einer Suppe mit Hackfleisch und Gemüse Kartoffelwürfel mitkochen darf. Oder passiert da etwas mit dem Eiweiß, wodurch die Kartoffeln zu KH werden?
Liebe Grüße
Picca


sarrrrri

Trainee

Posts: 159

Location: Rennerod

Occupation: Finanzbeamtin/ Mama

1 wcf.auszeichnungen.threaddisplay.count

Level: 27 [?]

Experience: 135.413

Next Level: 157.092

  • Send private message

2

Thursday, May 2nd 2019, 2:21pm

Hallo Picca!

Kartoffeln werden bei WU in keiner Variante in Verbindung mit Fleisch gegessen. Sie sind zwar als bas eingestuft, enthalten aber Stärke. Das kombinieren wir nicht mit EW.

Liebe Grüße

sarrrrri

Manuela

Administrator

Posts: 7,920

Location: NRW

Occupation: Wakeup-Ernährungsberaterin

0 wcf.auszeichnungen.threaddisplay.count

Level: 56 [?]

Experience: 29.299.855

Next Level: 30.430.899

  • Send private message

3

Thursday, May 2nd 2019, 3:38pm

Hallo Picca,
ja, Kartoffeln ohne Schale mit oder ohne Gemüse als Suppe gekocht ist basisch.
Kartoffeln passen aber NIE zum Eiweiß weil sie zuviel Stärke haben.
Zu Eiweiß passen aber unsere basischen Konjak-Nudeln da diese keine Stärke enthalten.
LG. Manuela


Nicht das Beginnen wird belohnt,sondern einzig und allein das
Durchhalten
Katharina von Siena

piccadilly

Professional

  • "piccadilly" started this thread

Posts: 647

1 wcf.auszeichnungen.threaddisplay.count

Level: 42 [?]

Experience: 2.610.751

Next Level: 3.025.107

  • Send private message

4

Thursday, May 2nd 2019, 4:16pm

Danke für Eure schnelle Antwort. Irgendwie war etwas in meinem Oberstübchen, das in diese Richtung ging, ich war mir aber nicht mehr sicher. :D inzwischen ist die Suppe aber auch fertig, OHNE Kartoffeln. 3 Portionen liegen sogar schon als Fertiggericht im Tiefkühler. :P
Liebe Grüße
Picca


Posts: 5,539

Location: Essen

Occupation: Musiktherapeutin

3 wcf.auszeichnungen.threaddisplay.count

Level: 47 [?]

Experience: 6.709.761

Next Level: 7.172.237

  • Send private message

5

Thursday, May 2nd 2019, 6:52pm

Lass es Dir schmecken, piccadilly! :P :P

Liebe Grüße
fiddler :) :)

Mach es wie die Briefmarke.
Sie sichert den Erfolg durch die Fähigkeit an einer Sache festzuhalten
bis sie ankommt.
Josh Billings

Posts: 3,424

Location: Rheinhessen

Occupation: Rentnerin, früher Sekretärin im Anwaltsbüro

1 wcf.auszeichnungen.threaddisplay.count

Level: 49 [?]

Experience: 8.906.535

Next Level: 10.000.000

  • Send private message

6

Thursday, May 2nd 2019, 9:46pm

Die Hackfleisch-Lauch-Suppe schmeckt garantiert auch ohne Kartoffel !!

Oder wenn Kartoffel, dann eine Kartoffel-Lauch-Suppe. Ebenfalls sehr lecker ! (Und für den Mann - wenn er WU nicht mitmacht - gibt's halt noch ein Würstchen extra)
WU-Start am 13. April 2012 - bis November 2012 18 kg abgenommen
Krankheitsbedingt wieder zugenommen.
WU-Neustart 2016 - bis Juni 2016 wieder 12 kg abgenommen. Erstes Ziel: 79 kg

August 2016 - 15 kg. Zweites Ziel: 74 kg :)

piccadilly

Professional

  • "piccadilly" started this thread

Posts: 647

1 wcf.auszeichnungen.threaddisplay.count

Level: 42 [?]

Experience: 2.610.751

Next Level: 3.025.107

  • Send private message

7

Friday, May 3rd 2019, 11:46am

Vielen Dank für Eure Tipps. Bei unserem Metzger gab es super mageres Rinderhack im Angebot. Das muss man doch ausnutzen... :thumbsup: also hatte ich einen Kochtag, um alles zu verarbeiten. Hackfleischpfanne, die Lauchsuppe, Bolognasoße und einen Hackbraten (kein WU)für meinen Mann. Der Gefrierschrank freut sich und ich habe erstmal einige Zeit schnell etwas zu essen, wenn die Zeit mal fehlt. :whistling: der dazu gehörende Salat ist schnell geschnippelt und vorbereitete Salatsoße habe ich auch immer im Kühlschrank. Jetzt gerade backt mein erstes WU-Basenbrot. Da gibt's gleich eine Scheibe davon zum Salat. Meio, riechts hier gerade lecker!!! 8o ^^
Liebe Grüße
Picca


Omakonni61

Professional

Posts: 1,297

3 wcf.auszeichnungen.threaddisplay.count

Level: 40 [?]

Experience: 2.075.382

Next Level: 2.111.327

  • Send private message

8

Saturday, May 4th 2019, 6:17pm

Hallo,
aber Linsensuppe wird doch auch mit Kartoffeln gegessen? Das verstehe ich hier nicht ganz so richtig.
Liebe Grüße Konni

Ahava

Sage

Posts: 3,803

3 wcf.auszeichnungen.threaddisplay.count

Level: 50 [?]

Experience: 11.360.063

Next Level: 11.777.899

  • Send private message

9

Saturday, May 4th 2019, 8:28pm

Hallo Konni,
Linsen sind pflanzliches Eiweiß, deshalb essen wir Linsensuppe nicht mit Kartoffeln, weil sie eben zu viel Stärke enthalten. Du kannst Möhren, Kohlrabi, Porree in die Suppe geben, aber Kartoffeln sollten da nicht hinein. Wirst du in den Rezepten mit Linsen auch nicht finden.
Lieben Gruß Ahava
••.♥ღ♥ღ♥.•:*¨`*:•. .•:*¨`*:•.♥ღ♥ღ♥.••

Meine [ Erfolgsgeschichte + Fotos ]

Mein [ WIEGETAGEBUCH ]




Posts: 3,424

Location: Rheinhessen

Occupation: Rentnerin, früher Sekretärin im Anwaltsbüro

1 wcf.auszeichnungen.threaddisplay.count

Level: 49 [?]

Experience: 8.906.535

Next Level: 10.000.000

  • Send private message

10

Saturday, May 4th 2019, 8:44pm

Stimmt Konny - Kartoffeln habe ich noch nie in die Linsensuppe gegeben. Gestern hatten wir eine leckere Linsensuppe mit Suppengrün - also Karotten, Lauch, Sellerie, Petersilienwurzel und da ich noch ein Restgemüse vom Vortage hatte (Zucchini, Auberginen und Pilze mit scharf-gewürzter Tomatensoße), das aber nicht mehr für eine Einzelmahlzeit gereicht hätte, habe ich das grad mit in der Suppe nochmal erwärmt. Schmeckte hervorragend. Da mein Mann so gerne Linsen ißt, steht für diese Woche wieder Rotes Linsencurry auf dem Plan.
WU-Start am 13. April 2012 - bis November 2012 18 kg abgenommen
Krankheitsbedingt wieder zugenommen.
WU-Neustart 2016 - bis Juni 2016 wieder 12 kg abgenommen. Erstes Ziel: 79 kg

August 2016 - 15 kg. Zweites Ziel: 74 kg :)

piccadilly

Professional

  • "piccadilly" started this thread

Posts: 647

1 wcf.auszeichnungen.threaddisplay.count

Level: 42 [?]

Experience: 2.610.751

Next Level: 3.025.107

  • Send private message

11

Wednesday, May 8th 2019, 10:20pm

Hallo Zusammen
Das mit den Kartoffeln habe ich ja nun verinnerlicht. Und ich habe das gleiche in Bezug auf Hirse im Kopf. Nun habe ich aber in Säure-Basen-Liste der Nahrungsmittel in dem 7 Tage Programm dieses hier gefunden:

Säure-Basen-Liste der Nahrungsmittel
Säurebildend:
Fleisch, Wurst, Fisch, Eier, viele Käsesorten, Quark, Linsen, Erdnüsse, Zucker, Süßigkeiten, Auszugsmehlprodukte, polierter Reis, Alkohol (besonders Likör, am wenigsten Bier), die meisten raffinierten (Fabrik-) Nahrungsmittel, d. h. vor allem durch industrielle Bearbeitung, Konservierung, Sterilisierung veränderte oder mit chemischen Zusätzen versehene Nahrungsmittel, Konserven, Industrie- und Limonadengetränke.

Schwach Säurebildend:
Die meisten Vollkorngetreideprodukte; die meisten Nüsse wie Mandeln oder Walnüsse; Artischocken; Bohnenkaffee, Schwarztee, Kakao; kohlensäurehaltige Mineralwasser.

Neutral:
(Mineral)Wasser ohne Kohlensäure, pflanzliche Fette und Öle, Butter, Sahne, Hirse, Quinoa, Amaranth.

Basenbildend:
Früchte und Trockenfrüchte, Gemüse, Salate, Blattsalate, Kräuter, frische Sprossen, Kartoffeln (besonders Pellkartoffeln, nicht jedoch Pommes frites o. ä.), Sojabohnen, Kichererbsen, Esskastanien (Maronen), alle Pilze, Kokosnüsse, Honig, Grüntee, milde Heilpflanzentees.


Bedeutet das, dass Hirse doch bei Eiweiß gegessen werden darf? Und quasi mit allem kombiniert werden kann? 8| ?(
Liebe Grüße
Picca

This post has been edited 1 times, last edit by "piccadilly" (May 8th 2019, 10:26pm)


Naschte

Beginner

Posts: 15

0 wcf.auszeichnungen.threaddisplay.count

Level: 19 [?]

Experience: 18.407

Next Level: 22.851

  • Send private message

12

Thursday, May 9th 2019, 8:12am

Hackfleisch-Lauch-Suppe - das ist meine Lieblingssuppe. Dazu schmeckt mir Scheiben von frisch gebackenem Baguette.

Manuela

Administrator

Posts: 7,920

Location: NRW

Occupation: Wakeup-Ernährungsberaterin

0 wcf.auszeichnungen.threaddisplay.count

Level: 56 [?]

Experience: 29.299.855

Next Level: 30.430.899

  • Send private message

13

Thursday, May 9th 2019, 8:29am

Hallo Naschte,
zur Hackfleisch-Lauchsuppe passt an Brot nur Eiweißbrot.
z. B. unseBackmischung:
Eiweiß-Roggenmischbrot "Low Carb"

LG. Manuela


Nicht das Beginnen wird belohnt,sondern einzig und allein das
Durchhalten
Katharina von Siena

Manuela

Administrator

Posts: 7,920

Location: NRW

Occupation: Wakeup-Ernährungsberaterin

0 wcf.auszeichnungen.threaddisplay.count

Level: 56 [?]

Experience: 29.299.855

Next Level: 30.430.899

  • Send private message

14

Thursday, May 9th 2019, 8:31am

HalloPiccadilly,
nein, Getreide passt nicht zum Eiweiß wegen der enthaltenden Stärke.
LG. Manuela


Nicht das Beginnen wird belohnt,sondern einzig und allein das
Durchhalten
Katharina von Siena

piccadilly

Professional

  • "piccadilly" started this thread

Posts: 647

1 wcf.auszeichnungen.threaddisplay.count

Level: 42 [?]

Experience: 2.610.751

Next Level: 3.025.107

  • Send private message

15

Thursday, May 9th 2019, 6:24pm

Danke, Manuela.

Aber dann ist doch die Zuordnung der Hirse als neutrales Lebensmittelin der Liste verwirrend. Müsste es nicht in der Rubrik basenbildend sein, wie Kartoffeln oder Kichererbsen?
Liebe Grüße
Picca


Manuela

Administrator

Posts: 7,920

Location: NRW

Occupation: Wakeup-Ernährungsberaterin

0 wcf.auszeichnungen.threaddisplay.count

Level: 56 [?]

Experience: 29.299.855

Next Level: 30.430.899

  • Send private message

16

Thursday, May 9th 2019, 6:53pm

Hallo Piccadilly,
ja, da hast du Recht. Die Getreide hehören dort nicht hin.
Das ist biher keinem aufgefallen.
Ich werde die Liste überarbeiten.
LG. Manuela


Nicht das Beginnen wird belohnt,sondern einzig und allein das
Durchhalten
Katharina von Siena

94 users apart from you are browsing this thread:

94 guests

Similar threads