Sie sind nicht angemeldet.

zum YouTube Channel
zurück zur Startseite >>>
Basic/Premium Aktuelles


Aktuelles Wochenthema:

Wie plane ich Weihnachtsmarkt und Weihnachtsfeiern


Wochenplan
„gesund abnehmen“
KW-49- 2016


Wochenplan
„gesund ernähren“


Kontrollzentrum
Dezember 2016
KW Mo Di Mi Do Fr Sa So
48 28 29 30 1 2 3 4
49 5 6 7 8 9 10 11
50 12 13 14 15 16 17 18
51 19 20 21 22 23 24 25
52 26 27 28 29 30 31 1
Neue Benutzer

KimberlyO9 (2. Dezember 2016, 18:30)

KristaSher (2. Dezember 2016, 14:09)

CalebPeek1 (1. Dezember 2016, 21:15)

CelinaCham (1. Dezember 2016, 10:15)

LonnieSegu (1. Dezember 2016, 08:07)

Geburtstage

paulismama (57)

Isabell (68)

Gutlinde (59)

Jessicaw (34)

Habama (34)

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Wakeup Forum - Gesünder leben und Abnehmen!. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Manuela

Administrator

  • »Manuela« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 356

Wohnort: NRW

Beruf: Wakeup-Ernährungsberaterin

0 Auszeichnungen

Level: 53 [?]

Erfahrungspunkte: 17.805.504

Nächstes Level: 19.059.430

  • Nachricht senden

1

Montag, 7. März 2011, 16:13

Hirserezept

ein Rezept von Evelyn

Hirserezept

2 Portionen
Zutaten:
1 Tasse Wakeup-Gold Hirse(100g), 1-2 Zwiebeln, 2 EL Öl, 1 TL Wakeup-Hefe-Gemüsebrühe, Wakeup-Bruschetta, Wakeup-Gewürzmischung mild, Chili, Ingwer, Pfeffer, Majoran und/oder Thymian.
Zubereitung:
Hirse heiss waschen, mit 3 facher Menge Gemüsebrühe zum Kochen bringen Zwiebeln in wenig Fett leicht braun rösten und dazugeben. Hirse mit Zwiebeln 15 Min. ziehen lassen - nicht kochen

Dann Gemüse drunter heben:
Champignons, Frühlingszwiebeln, Knoblauch, Erbsen, Brokkoli, Blumenkohl, Paprika, Tomaten , Porree, - egal - welches Gemüse gerade sich im Kühlschrank befindet. Das Gemüse in der gleichen Pfanne, in der zuvor die Zwiebeln geröstet wurden andünsten, lecker würzen z.B, mit Bruschetta, milder Gewürzmischung, Chili, Ingwer, Pfeffer, Majoran und/oder Thymian. Diese fertige Gemüsepfanne dann in die fertig gezogene Hirse unterrühren.
Super lecker ................ Salat nicht vergessen!!!!!!!

Hirse darf auch „süss“ gegessen werden – vielleicht mit gedünsteten Apfelspalten, etwas Honig und Zimt?? Und Rosinen?? Vielleicht auch lecker
Süss ist Hirse eine Kohlenhydrat-Mahlzeit


Nicht das Beginnen wird belohnt,sondern einzig und allein das
Durchhalten
Katharina von Siena

LilaLiliblue

Anfänger

Beiträge: 9

0 Auszeichnungen

Level: 18 [?]

Erfahrungspunkte: 15.287

Nächstes Level: 17.484

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 10. April 2012, 13:47

Endlich ein Hirse-Rezept! Vielen lieben Dank! Werd die Hirse von Wake-up bestellen und gleich ausprobieren, es ist sowieso super schwierig an normaler Hirse ranzukommen! Viele Grüße

zikzak

Erleuchteter

Beiträge: 12 767

1 Auszeichnung

Level: 58 [?]

Erfahrungspunkte: 35.723.368

Nächstes Level: 41.283.177

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 10. April 2012, 15:24

Ich hatte noch nie Probleme, Hirse zu kaufen. Rezepte gibt es hier in der Rezeptdatenbank noch einige, aber auch im WWW sind jede Menge Rezepte mit Hirse, die man sich dann auf WU-tauglich abwandeln könnte. Basisch bleibt sie aber nur, wenn Du ausschließlich Gemüse dazu machst, kein Fleisch, kein Fisch, kein anderes Getreide usw. :)
Liebe Grüße - zikzak.
Das ganze Leben ist ein Versuch. Je mehr Versuche du durchführst, desto besser.
(Ralph Waldo Emerson)

bine48

Profi

Beiträge: 1 430

1 Auszeichnung

Level: 45 [?]

Erfahrungspunkte: 4.326.437

Nächstes Level: 5.107.448

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 10. April 2012, 15:31

hallo manu
das mache ich auch immer ich liebe hirse.
und das vielleicht lecker hirse mit ded.äpfeln.
das heisst ist lecker ggg.
sonst mache ich es ja mit reis.
ist es mit äpfel eigendlich dann kh oder bleibt basen.
weil äpfel gedünstet ja kh wäre??
das mit gemüse ist dann basen. bin ich da richtig der meinung.
lg bine :P

zikzak

Erleuchteter

Beiträge: 12 767

1 Auszeichnung

Level: 58 [?]

Erfahrungspunkte: 35.723.368

Nächstes Level: 41.283.177

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 10. April 2012, 16:08

Süss ist Hirse eine Kohlenhydrat-Mahlzeit
Und ja, mit Gemüse bleibt sie basisch. :)
Liebe Grüße - zikzak.
Das ganze Leben ist ein Versuch. Je mehr Versuche du durchführst, desto besser.
(Ralph Waldo Emerson)

Zurzeit sind neben Ihnen 22 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Mitglied und 21 Besucher

Rosemie