Kartoffeln zu Fisch?!

  • Hallo,

    habe vor einigen Jahren schon einmal sehr erfolgreich mit wakeup abgenommen. Mit der Zeit bin ich aber leider wieder in das "alte Schema" gefallen. Bin jetzt aber schon wieder 10 Wochen mit Erfolg dabei, aber dieses Mal ohne Coach - habe ja noch alle Bücher und Unterlagen. Was ich allerdings nicht mehr weiß und auch nicht finde: Basische Lebensmittel (Gemüse etc.) darf man ja zu Eiweiß wie auch zu Kohlehydraten essen. Darf ich denn auch zu Fisch Pellkartoffeln essen??? Das müßte doch eigentlich gehen - und würde mir meinen Urlaub an der Nordsee erheblich erleichtern!!!

    Würde mich freuen, wenn mich jemend aufklären würde!:)

    Liebe Grüße

    Birgit

  • Birgit, zu Fisch brauche ich keine Pellkartoffel. Da reicht mir ein großer Salatteller und schmeckt mir auch viel besser. Lass Dir auf alle Fälle den frischen Fisch an der Nordsee gut schmecken.

    WU-Start am 13. April 2012 - bis November 2012 18 kg abgenommen
    Krankheitsbedingt wieder zugenommen.
    WU-Neustart 2016 - bis Juni 2016 wieder 12 kg abgenommen. Erstes Ziel: 79 kg

    August 2016 - 15 kg. Zweites Ziel: 74 kg :)

  • Hallo Birgit,

    herzlich willkommen in unserem Forum. :thumbup::thumbup:

    Deine Frage wurde Dir ja schon beantwortet. Mit welchem Programm startest Du? Vielleicht erzählst Du uns ja mal ein bisschen mehr von Dir.


    Liebe Grüße

    fiddler:):)


    Mach es wie die Briefmarke.
    Sie sichert den Erfolg durch die Fähigkeit an einer Sache festzuhalten
    bis sie ankommt.
    Josh Billings

  • Hallo zusammen,

    danke für die Infos, dann gibts auch weiter Fisch ohne Pellkartoffeln - kann ich mit leben, mir schmeckts anders aber halt besser!

    Schönen Abend noch

    Gruß

    Birgit