Ich bin wieder da

  • Hallo zusammen,:love:


    ich bin die Marion, 59 Jahre alt, arbeite in Köln, und habe mit Wakeup 2011 über 20 kg abgenommen. Dann wieder in alte Muster zurückgefallen, wer kennt es nicht, und traurig festgestellt, das alles wieder drauf ist. Überlegt, was zu tun ist, getreu dem Motto "hinfallen, Krone richten, weitergehen", alles was so auf dem Markt ist verworfen. Entweder bekommt man zu wenig zu essen, oder zu viel durch Lebensmittel, die nicht angerechnet werden müssen, oder man soll komplizierte Statistiken füllen, usw. usw. Ich habe wie gesagt überlegt, was ich in meinem Leben noch so alles ausprobiert habe, und wo ich ein gutes Gefühl hatte, aber durch mangelnde Disziplin "versagt" habe. Mir kam so der Gedanke, dass immer der erste Bissen, der nicht geplant war...….. Hallo, da war doch was, an was erinnerte mich diese Aussage?????Ab auf den Dachboden, dort steht meine große Kiste mit diversen Unterlagen (hust hust), und ja, da waren sie: meine Wakeup Unterlagen aus dem Jahre 2011.

    Eine halbe Nacht durchgelesen, es war auf einmal alles wieder da und so klar in meinem Kopf. Damit willst Du es nochmal probieren und hoffentlich auch schaffen.

    Jetzt bin ich sehr motiviert, habe die Premiumbegleitung gebucht, und fange am 16.09.2019 an. -Ich bin vorher noch eine Woche in Urlaub.- Ich freue mich so auf den Neustart, denn mein Körper streikt so langsam. Vor allem habe ich mit Magenproblemen und Sodbrennen zu kämpfen, Bauchweh, leichte Arthrose, Ödeme, halt das ganze Programm der meisten Übergewichtigen. Und müde bin ich, oft sehr müde und fast schon antriebslos. Dazu kommt mein 8 Stunden Bürojob, der nicht immer easy, aber bewegungsarm ist.

    Ich muss 50 kg abnehmen, und möchte 60-65 kg abnehmen. Mal schauen wie weit ich komme, möchte mich nicht mehr unter Druck setzen.


    Ich würde mich über Nachrichten eurerseits freuen, vielleicht trifft man sich dann öfter "online".

    Ich wünsche allen, die das lesen ein schönes Wochenende, besondere Grüße an Marion, die ich persönlich kennenlernen durfte, und sage bis bald...…


    <3liche Grüße

    Winterrose

  • Hallo Winterrose,

    willkommen zurück in unserem Forum und nach Deinem Urlaub einen guten Wiedereinstieg! Einfach durch die Pläne futtern, dann klappt das auch!;);)


    Liebe Grüße

    fiddler:):)


    Mach es wie die Briefmarke.
    Sie sichert den Erfolg durch die Fähigkeit an einer Sache festzuhalten
    bis sie ankommt.
    Josh Billings

  • Hallo, Marion

    Auch von mir ein herzliches Willkommen. Genieße erst noch Deinen Urlaub, und dann starte motiviert durch. Wir beide habe einen ähnlich großen Weg vor uns. Einige Kilos konnte ich schon in die Wüste schicken, aber der größere Batzen muss noch geschafft werden. Wir lesen uns...:thumbup:

  • Hallo.Winterrose,

    ich bin neu hier und hab am Montag gestartet. Bin 51 Jahre und habe auch schon eine Menge Diäten hinter mir. Habe beim Arzt in einer Zeitschrift von Wake up gelesen. Das man hier keine Kalorien zählen muss und essen kann was man will und wie viel hat mich neugierig gemacht. Ich wünsche dir einen schönen Urlaub und freue mich jemand hier zu haben der auch etwas mehr abnehmen möchte. Ich würde auch gerne 50 Kilo weniger auf der Waage haben. Mein erstes Ziel ist ein UHU.


    Schönes Wochenende

    Glg Tanjs

  • Hallo Winterrose,


    Ich bin auch wieder zurück seit Montag war zuletzt vor 8 Jahren oder so dabei und möchte auch wieder durchstarten. Ich sitze auch im Büro den ganzen Tag versuche aber so viel es geht mich etwas zu bewegen auch wenn es nur ein Toilettengang ist.


    Gruss Elisabeth

  • Auch von mir ein herzliches Willkommen, Winterrose.

    Wie Du gelesen hast, sind einige Neu- und Wiedereinsteiger in unserer Runde. Das motiviert mich auch. Ich halte mich zwar ans WU-Essen, aber nicht immer an die Pläne. Das sollte ich unbedingt auch wieder mehr tun.

    WU-Start am 13. April 2012 - bis November 2012 18 kg abgenommen
    Krankheitsbedingt wieder zugenommen.
    WU-Neustart 2016 - bis Juni 2016 wieder 12 kg abgenommen. Erstes Ziel: 79 kg

    August 2016 - 15 kg. Zweites Ziel: 74 kg :)

  • Rosemie, Du sprichst mir aus der Seele. Ich muss mich auch wieder genauer an die Pläne halten. Bin z.Zt. sehr kochfaul gewesen und will es ab der kommenden Woche wieder besser machen, sonst kommt der Schlendrian rein und das Gewicht geht hoch ;);)


    Liebe Grüße

    fiddler:):)


    Mach es wie die Briefmarke.
    Sie sichert den Erfolg durch die Fähigkeit an einer Sache festzuhalten
    bis sie ankommt.
    Josh Billings

  • Hallo Winterrose,

    herzlich Willkommen, schön dich wieder hier zu lesen.

    Ich wünsche dir einen guten Neustart nach deinem Urlaub.

    Kleine Erinnerung: Donnerstags ist von 19:00 Uhr bis 20:00 Uhr Chatzeit!!!

    LG. Manuela


    Nicht das Beginnen wird belohnt,sondern einzig und allein das Durchhalten
    Katharina von Siena

  • Hallo Winterrose,


    Bin auch schon einige Jahre dabei. Will wieder neu starken, habe aber soviel Unverträglichkeiten, dass ich es nicht schaffe, mir noch nicht einmal einen neuen

    Plan für die Basenkur zu schreiben.

    Drückt mir die Daumen, dass auch ich wieder reinkomme?

    Für Ermunterung wäre ich sehr dankbar.


    Liebe Grüße

    Moni66

  • Hallo Winterrose,

    um leichter wieder ins Konzept zu kommen kannst du dir Coachgespräche buchen.

    dein Coach hilft dir dann einen persönlichen Plan zuerstellen.

    LG. Manuela


    Nicht das Beginnen wird belohnt,sondern einzig und allein das Durchhalten
    Katharina von Siena

  • Vielen Dank, seit dem Absturz letzten Samstag habe ich es wieder im Griff, und mir geht es sehr viel besser, ich fühle mich momentan richtig gut, und jeder Tag, den ich im Programm bin, ist ein guter Tag. Die Mischkost der letzten Ernährungsumstellung ist mir nicht gut bekommen, WU ist schon ein tolles Essen. Ich lebe wirklich im Moment von Tag zu Tag, kaufe ein, koche vor, freue mich auf die Mahlzeiten, auf die einen mehr, auf die anderen weniger ;), aber es tut mir gut.

    Manuela, wie buche ich denn Coachgespräche? Für den Fall der Fälle gut zu wissen.


    LG

  • Hallo Winterrose,

    schön dass Du wieder Fuss gefasst hast und im Programm drin bist. Ein Coach ist sicher sehr hilfreich, wenn man alleine nicht klar kommt oder einfach Hilfe benötigt, denn dann bekommt man alle Fragen ganz persönlich auf sich zugeschnitten beantwortet.:thumbup::thumbup:


    Liebe Grüße

    fiddler:):)


    Mach es wie die Briefmarke.
    Sie sichert den Erfolg durch die Fähigkeit an einer Sache festzuhalten
    bis sie ankommt.
    Josh Billings