Wenn der liebste Mensch nicht mehr ist

  • Hallo ihr Lieben,
    ende September verstarb mein Lebensgefährte nach kurzer schwerer Krankheit. Leider hat dies nicht nur tiefen Schmerz sondern auch ein Chaos hinterlassen, dass zu entwirren ohne Ende Zeit in Anspruch nimmt.
    Demnächst steht hier jemand mit dem Fotoapparat in der Wohnung und ich muss beweisen, was mir gehört.....ich hoffe nur, dass die Erben, seine Geschwister (die finanziell in einer sehr hohen Liga spielen), mir das Leben nicht schwerer machen als es ohnehin schon ist.....langsam beginne ich zu verstehen, warum mein Schatz zu denen seit mehreren Jahrzehnten keinen Kontakt hatte.......alles hochrangige Juristen.....


    Ich hoffe, dass ich bald auch mit der Ernährung wieder neu anfangen kann, drückt mir die Daumen und vergesst mich nicht,


    eure mimo

  • Hallo Mimo,
    erstmal mein herzliches Beileid.
    Und dann lass dich umarmen, was du jetzt durchmachen mußt ist ja schon alles schlimm, aber wenn dann noch die "liebe" Familie erben will,
    ist es eine schwere Zeit. Ich wünsche dir viel Kraft und eine gute Lösung für beide Seiten.
    Ach, nein wir vergessen dich nicht.
    LG Conny

  • Hallo Mimo ,


    auch ich schicke dir eine stille Umarmung und ganz viel Kraft .Ich hoffe das ihr euch beiderseits,ohne Gezeter einigen könnt.Ich denk an dich ....

    Das Leben ist eine große Leinwand,bemale sie so bunt du kannst :)

  • Hallo Mimo,
    welch furchtbarer Schicksalsschlag, mein ehrliches Beileid für Dich. Ich wünsche Dir, dass Du alle Zeit bekommst, die Du benötigst und dass die Erben alles mit dem nötigen Respekt und der gebotenen Achtung behandeln. Fühl Dich gedrückt...

    Liebe Grüße - zikzak.

    Das ganze Leben ist ein Versuch. Je mehr Versuche du durchführst, desto besser.

    (Ralph Waldo Emerson)

  • Hallo, Mimo,


    Mein aufrichtiges Beileid. Das ist ein schwerer Schlag für Dich. Wenn dann noch zu Deinem persön lichen Leid solche Erbgeschichten dazu kommen, ist es besonders schwer. Laß Dich drücken, ich wünsche Dir viel Kraft.


    Herzliche Grüße
    Amy

  • Hallo, Mimo,
    mein aufrichtiges Beileid.
    Ja, die "lieben" Erben, ich verstehe nicht, warum man Lebensgefähten das Leben schwer machen muss. Denn wie du schreibst, hatten sie keinen Kontakt zu deinem Lebensgefährten.
    Ich wünsche dir, dass du das alles schnell hinter dich bringen kannst, um dann zur Ruhe zu kommen.
    Ich wünsche dir alle Kraft der Welt für die kommenden Tage und Wochen.
    Wenn die Zeit gekommen ist, wirst du auch wieder den Kopf frei haben für deine Wu-Ernährung.
    LG. Manuela


    Nicht das Beginnen wird belohnt,sondern einzig und allein das Durchhalten
    Katharina von Siena

  • Hallo Mimo,


    es macht mich sehr traurig, wenn ich so etwas lese. Schliesslich ist es schon schwer genug, plötzlich ohne den geliebten Menschen zu sein. Wenn man sich dann och wegen des Erbes rumärgern muss, mit Meschen, die einem fremd sind und zu Lebzeiten keinen Kontakt hatten, finde ich das einfach nur schlimm. Ich wünsche dir viel Kraft für die ganzen Auseinandersetzungen und hoffe, dass es nicht so schlimm wird, wie befürchtet. Ganz besonders wünsche ich dir aber das alles schnell geklärt wird und du dann Zeit hast zum Trauern und um zur Ruhe zu kommen!


    Ich umarme dich ganz herzlich und wünsche dir natürlich auch mein aufrichtigstes Beileid!

  • Hallo Mimo,
    tut mir leid, dass du deinen liebsten Menschen verloren hast
    und dich jetzt mit so viele Problemen rumschlagen musst.
    Wünsche dir viel Kraft. Hoffe, du hast viele liebe Menschen,
    die dir zur Seite stehen.
    Herzliche Grüße Ahava

  • Hallo Mimo,


    ach, tut mir wirklich leid, dass du diesen schweren Schicksalsschlag verkraften musst und zu deinem unsäglichen Leid auch noch solche Erbauseinandersetzungen dazu kommen.
    Ich wünsche dir viel Kraft und auch ein Fünkchen Zuversicht.
    Hoffenlich hast du auch liebe Menschen um dich, die dich tragen und dich unterstützen.

  • Auch von mir Herzliches Beileid.
    Leider ist es halt so: Wenn es ums Erben geht dann wird gekämpft bis zum geht nicht mehr.


    Mein Mann erzählte mir als seine Oma gestorben war hatten seine Mutter und die Schwestern sich beinahe geprügelt.....um die Kleider von der Oma...die aber niemand angezogen hat......nur weil man den anderen das halt nicht gönnen wollte.......alte Bettwäsche Streit bis zum geht nicht mehr.


    Ein Testament wäre da halt sinnvoll gewesen.


    Ich drücke Dir natürlich sämtliche Daumen das sich das nicht so entwickelt


    mira

    Abnehmen ist wie ein Marathonlauf.
    Je schneller man anfängt detso langsamer kommt man ans Ziel.

  • Hallo Mimo,


    mein herzliches Beileid und ganz viel Kraft für die schwere Zeit.


    Ich hoffe, das dir jemand zur Seite steht und dich stützt und bei solchen Erben wäre es
    bestimmt gut Zeugen dabei zu haben.


    LG Nana

    _________________________________________________________________________________________________
    Ich kann, wenn ich will und ich weiß, wenn ich will, dann kann ich! Ich kann, wenn ich will! Und ich will! Und ich will!

    Peter Maffay

  • Hallo Mimo,


    ich kann dir nur mein Beileid aussprechen. Ich wünsche dir viel Kraft und Stehvermögen. Lass dir nichts weg nehmen, sollen die doch beweisen, dass es dir nicht gehöhrt!!!
    Alles Gute für DICH! LG Rose


    Neustart 2016 mit 90 Kilo

    12.1.02016 88,5 Kilo
    20.1.2016 86,5 Kilo
    25.1.2016 86,0 Kilo
    31.1.2016 85,5 Kilo
    29.2.2016 84,0 Kilo

  • Vielen Dank euch allen .....es war mit den Erben die letzten Wochen sehr ruhig....die nachlassverwalterin regelt im moment alles und dann sehen wir weiter. ich werde heute neu anfangen, weil ich einfach soweit bin meine schutzschicht loszulassen. ich habe zum glück liebe menschen, die für mich da sind und ich habe genug kraft im moment.


    GlG, mimo :love:

  • Mimo, das ist eine gute Einstellung und der richtige Zeitpunkt, im neuen Jahr, wieder an Dich zu denken. Nur gut, daß es eine Nachlaßverwalterin gibt und sie sich mit den Erben rumschlagen kann. Die verdienen genügend dabei - kenne ich noch von meiner beruflichen Zeit her. Alles Gute für Dich.

    WU-Start am 13. April 2012 - bis November 2012 18 kg abgenommen
    Krankheitsbedingt wieder zugenommen.
    WU-Neustart 2016 - bis Juni 2016 wieder 12 kg abgenommen. Erstes Ziel: 79 kg

    August 2016 - 15 kg. Zweites Ziel: 74 kg :)