8wochen programm

  • Hallo Ihr lieben,


    ich hätte eine Frage bezüglich dieses Programmes. Ich habe dieses vor einer Std .gekauft und schon gedownloadet,soweit alles klar,(gegen Billy pay Lastschrift)bezahlt. Nun wollte ich auf die Rezeptdaten bank zurück greifen, da wird mir angezeigt,, Ich habe keine Zugriffsrechte ``wir mir verweigert. Warum das ? Dachte die grosse Rezeptdatenbank wäre dabei???(oder muss ich erst noch freigeschaltet werden) Vielleicht könnt ihr mir helfen.



    Vielen dank voraus


    lg sunshine67

  • Du musst ganz bestimmt erst freigeschaltet werden. In deinen Unterlagen müsste auch ein Hinweis stehen, wohin Du Dich wenden musst, um beispielsweise Deinen Forumsnamen mitzuteilen. Woher sollte Wakeup sonst wissen, wer Du im Forum bist und wen sie freischalten sollen. Bestimmt ist beim Download ein solcher Hinweis dabei. :)

    Liebe Grüße - zikzak.

    Das ganze Leben ist ein Versuch. Je mehr Versuche du durchführst, desto besser.

    (Ralph Waldo Emerson)

  • Nun ja ich weiß auch nicht,eben nicht nach Plan gegessen oder ein Glas Wein getrunken. Ich hab nicht gesündigt wollte nur mal wissen was wäre wenn. Habe am Montag angefangen und bis jetzt 3.2 kilo weg ☺

  • Wenn Du mal nicht nach Plan gegessen hast, kannst Du das am nächsten Tag durch zwei basische Mahlzeiten meistens wieder ausgleichen. Auf Alkohol solltest Du aber in den ersten Wochen ganz verzichten. Dein Körper soll ja entgiften und sich auf gesundes Essen einstellen. Da stört der Alkohol. Wenn Du längere Zeit im Programm bist, dann kannst Du zu einer Eiweißmahlzeit auch mal ein Glas Wein trinken, solange Du das nicht regelmäßig machst.

    WU-Start am 13. April 2012 - bis November 2012 18 kg abgenommen
    Krankheitsbedingt wieder zugenommen.
    WU-Neustart 2016 - bis Juni 2016 wieder 12 kg abgenommen. Erstes Ziel: 79 kg

    August 2016 - 15 kg. Zweites Ziel: 74 kg :)

  • Liebe Simone. Das ist doch eine tolle Abnahme. Mache ein Häkchen hinter und mache einfach nach Plan weiter. Ich kann Dir nur aus meiner Erfahrung sagen, ich bin seit Anfang Januar 2016 dabei und habe 10Kg abgenommen, es klappt mit Wakeup. Mach Dich nicht verrückt und sieh zu, dass Du immer schön Schritt für Schritt weitermachst. Viel Erfolg wünscht Dir Danielle

  • Hallo Simone,
    herzlichen Glückwunsch zur Abnahme.
    Sündigen ist nicht gleich sündigen. Wenn man mal eine Pause nicht eingehalten oder zwei kleine konzentrierte Mahlzeiten, aber nach den WU-Regeln gegessen hat ist das natürlich was anderes als wenn man 3 Tage lang Frustessen hatte und alles querbeet ohne alle Regeln gegessen hat. Im letzteren Fall würde ich auf jeden Fall wieder von vorne beginnen. :D

    Liebe Grüße - zikzak.

    Das ganze Leben ist ein Versuch. Je mehr Versuche du durchführst, desto besser.

    (Ralph Waldo Emerson)

  • :) na ja das wäre dann ja nimmer gesündigt. ... Im Moment hab ich keine Probleme, das essen schmeckt mir und es fällt mir überhaupt nicht schwer. Mir kann ein Glas süßer Wein eher mal gefährlich werden ;(

  • Hallo Simone.

    Ich hab nicht gesündigt wollte nur mal wissen was wäre wenn. Habe am Montag angefangen und bis jetzt 3.2 kilo weg


    Super machst du das. Bleib schön im Plan und lass dich nicht verführen ;)
    Du würdest dich nur ärgern. Super, dass du keine Probleme hast und dir
    die Ernährungsumstellung nicht schwer fällt.
    Als ich angefangen habe, hat mich nichts von meinem Weg abbringen
    können. Jedes Minus auf der Wage hat mich neu motiviert.
    Wünsche dir viel Erfolg weiterhin.
    Lieben Gruß Ahava