5 Jahre (inzwischen 10) mit Wakeup

  • Ahava

    Changed the title of the thread from “5 Jahre (inzwischen 8) mit Wakeup” to “5 Jahre (inzwischen 10) mit Wakeup”.
  • Heute: 10 Jaaaaahre mit WU 8)


    Hallo ihr Lieben,
    heute vor genau 10 Jahren hatte ich meinen 1. WU-Tag :!:


    Damals habe ich mich immer gefragt,
    ob ich das überhaupt durchhalten werde,

    mich nach Plan und nach dem WU-Konzept
    zu ernähren .... :huh:

    Ich bin froh, dass ich damals
    diesen "Sprung ins kalte Wasser"
    gewagt habe ... dioiyk0tdtr.gif
    ... WU ist ein Hit. Ein gesunder Schlankmacher :love: <3

    Es ist zwar oft eine große Herausforderung, sich bei der Ernährung an die WU-Regeln zu halten, aber dafür ernährt man sich gesund, kann alles essen, braucht keine Punkte oder Kalorien zählen, kann sich auch immer satt essen und so super abnehmen oder damit das Gewicht gut halten.


    Fotos zu dem, was ich so alles koche, findet ihr >>> HIER <<<


    Schwierigkeiten ...

    bereiten mir - wie schon oft geschrieben - die Abende. Wenn es gemütlich wird, greife ich gerne zu Knabbereien und zu einem Glas Wein. :love:

    Ohne Probleme läuft jetzt der Vormittag mit dem Obstfrühstück, weil ich Brot nachmittags esse. Auch eine Basenwoche (Vitalfood-Woche) zwischendurch ist kein Problem. Ich stelle immer wieder fest, dass ich keine Gelüste auf Naschereien habe, wenn ich mich basisch ernähre. Kennt ihr vielleicht auch.



    Mein Gewicht momentan ... 68,7 kg (kann mein Gewicht die meiste Zeit sehr gut unter 69 kg halten ... aber ein bisschen könnte noch weg 8o



    Tagesablauf ...

    09:00 Uhr: Zitronenwasser mit MSM ...

    10:00 Uhr: Obstfrühstück (abwechselnd Obstsalat mit ein paar Mandeln oder Walnüssen, Smoothie + Zimt + Ingwer oder aufgeschnittenes Obst mit Zimt + Kakao)

    11:00 Uhr: Kaffee

    13:00 Uhr Mittagessen (Basisch oder Eiweiß, selten Kohlenhydrate)

    16:00 Uhr Abendessen (meistens selbstgebackenes Brot) Kann aber auch etwas anderes sein.

    Abends: gibt es mal ein Glaserl Rot-Wein + selbstgemachte Kräcker oder auch mal Chips, Schoki oder mal Joghurt mit gefrorenen Beeren ...


    Pläne ...

    schreibe ich meistens nach dem Großeinkauf ... kaufe Gemüse und Fleisch, das gerade in Aktion ist und schaue nach Gemüse, das frisch und knackig ist und mich anlacht (wenn möglich natürlich regional und saisonal) ... ;) und überlege dann zu Hause, was ich wann koche.



    Getrunken ...

    werden wie immer täglich 2 l Wasser (morgens Zitronenwasser und sonst Leitungwasser - sehr oft mit Ingwer) und vormittags und nachmittags eine große Tasse Kaffee.



    Waage ...

    wird immer noch täglich benutzt. Und die Ersatzbatterie ist immer im Haus. 8o



    Bewegung/Sport ...

    momentan nicht jeden Tag auf dem Mini-Trampolin, weil ich fast täglich 1 - 2 Stunden Spazieren gehe.



    Wie ihr seht, hat sich nicht viel geändert :love: und über das WU-Konzept kann man immer wieder nur Gutes sagen.


    Wünsche euch weiterhin viel Freude und Erfolg beim Abnehmen mit Wakeup bzw. in der Erhaltung. Und von Herzen alles Liebe und Gute in dieser schwierigen Zeit. <3

    Herzlichen Glückwunsch zu jedem verlorenen Kilo ....
    und bei Rückschlägen nicht aufgeben. Ihr wisst ja: Auch wenn ihr momentan nichts abnehmt, ihr ernährt euch auf jeden Fall gesund - das ist gerade in der jetzigen Zeit so wichtig.


    Dem ganzen WU-Team - besoners Marion - immer wieder ein dickes Dankeschön für alle Unterstützung.

    Ich bin sooo dankbar, dass ich hier geladet bin.
    WU ist ein super Programm zum Abnehmen.
    :) :!:

    Herzliche Grüße

    Ahava


  • Hallo Ahava,


    herzlichen Glückwunsch zu deinem WU-Jahrestag. 10 Jahre ist eine lange Zeit und es bestätigt sich immer wieder, dass die Ernährung einfach umzusetzen und super gesund ist. Ich freue mich für dich, dass du mit WU deinen Ernährungsstil gefunden hast und dein Gewicht über so lange Zeit unter 69 kg halten kannst. Davon bin ich noch weit entfernt, aber auf einem guten Weg. Liebe Ahava, ich wünsche dir noch viele leckere Jahre mit WU und dass es weiterhin bei dir so gut klappt mit der WU-Ernährung. Auf die nächsten 10 Jahre<3<3<3

    <3liche Grüße
    Guruva :) :S


    .png


    Ich bin noch lange nicht am Ziel - aber näher dran als gestern

    Edited once, last by Guruva ().

  • Auch ich gratuliere Dir herzlichst, liebe Ahava zu Deinem 10. Jahrestag mit WU.:thumbup::thumbup::love::love:

    Ich kann alles was Du schreibst sehr gut nachvollziehen.

    WU ist wirklich das Beste, das uns passieren kann!:thumbup::thumbup:


    Liebe Grüße

    fiddler :):)


    „Das erreichen DEINER Ziele hängt davon ab, was Du JETZT tust!"

  • Starke Leistung Ahava, ich gratuliere dir herzlich🌷

    Du hast die ganze Zeit "Bonuspunkte" gesammelt und ich wünsche dir, und auch allen anderen, dass sie diese Bemühungen und all das Durchhaltevermögen mit WU, in Gesundheit, Zufriedenheit und glückliche Vitalität auszahlt 🦋

  • Herzlichen Glückwunsch zum 10 jährigen 🙏💞💐Super wie konsequent du bist... Und vorallem vielen lieben Dank für deine tollen Rezepte 🙏🙏🙏💞😘Ich liebe deinen Ketchup und die metabolische Gewürzmischung 😋🥰🥰🥰 Bleibe uns bitte auch die nächsten 10 Jahre gesund erhalten 🙏💞

  • Hallo ihr Lieben <3

    Vielen Dank für eure netten Postings mit all den lieben Worten und Glückwünschen.


    Vielleicht noch 2 Ergänzungen bezüglich "dabei sein" + den "Plänen": ;)

    Ich bin nicht nur 10 Jahre bei Wakeup dabei, sondern habe mich auch 10 Jahre lang fast nonstop (bis auf 2 oder 3 Tag, wo ich mal unterwegs oder im Urlaub oder im Krankenhaus war) nach WU ernährt. Bin inzwischen bei Wochen-Plan 523 8o Bis auf die ersten 12 Wochen ist jede Woche selbst geplant und jeder Plan selbstgeschrieben.

    Es gab in diesen 10 Jahren also keine Woche ohne Wakeup. 8)


    Euch alles Liebe und vielen Dank für eure Unterstützung und Motivation durch eure Postings (Rezepte, Tipps, Anregungen, Gedanken, Fragen ... ) .

    Herzliche Grüße Ahava <3



    ღ♥*¨*:•.dioiyk0tdtr.gif.•:*¨*♥ღ

    Meine [ Erfolgsgeschichte + Fotos ]

    Mein [ WIEGETAGEBUCH ]

    Meine [ Foto-Galerie mit über 400 Fotos ]


    .png

  • Wahnsinn 10 Jahre 👏🏻 herzlichen Glückwunsch❣ Leider bin ich auch nicht so konsequent. Aber ohne obstfrühstück läuft vormittags nix. Du bist eine tolle Motivation für mich. Danke dafür. Deinen Post müsste ich mir eigentlich an den Kühlschrank pinnen. Schritt 1 Frühstück ist im Kopf verankert, jetzt Schritt 2 Mittag hinterher bringen und dann immer so weiter. Dazu ist deine Erfolgsgeschichte die richtige Motivation 👍

  • Hallo ihr Lieben,

    vielen Dank für eure netten Postings.

    Als ich mit WU vor 10 Jahren angefangen habe, hätte ich auch nicht gedacht, dass diese Ernährungsumstellung einen großen Teil meines Lebens total umkrempelt und so vieles in meinem Leben verändert.

    Obwohl ich mich schon immer für gesunde Ernährung interessiert habe und wir schon immer versucht haben, uns gesund zu ernähren, habe ich während der letzten 10 Jahre noch sehr viel Interessantes und Wichtiges dazugelernt. Diese Zeit war eine große Bereicherung. <3

    Durch die große Abnahme fühle ich mich total wohl und bin natürlich schon nach kurzer Zeit voll fit gewesen.

    WU ist ein Hit ;)8)<3

    Euch alles Liebe Ahava


    Kerstin ... habe mich auch gefreut, wieder mal etwas von dir zu hören.

    Eure Zeilen sind für mich auch immer Motivation :love:

  • Ahava, Du bist wirklich ein Musterbeispiel, wie man es mit der WU-Ernährung schafft, an Gewicht nicht nur zu verlieren, sondern auch zu halten, was wesentlich schwieriger ist.

    Und DANKE dass Du uns weiterhin unterstützt und uns zeigst, wie gut und gesund wir uns ernähren dürfen.