• Hallo Zusammen,
    da ich gerade auf dem Weg zum Neustart bin, interessiert es mich mal wie es aussieht mit der guten, super leckeren Avocado???
    Hatte überlegt sie püriert mit Zitrone und Knobi zu Pellmännern zu essen. Aber da fiel mir ein, sie ist ja nun sehr fettreich.
    Sollte ich sie dann erst nach den Federtagen dazu nehmen?
    Und die 2. Frage wäre dann, ob man sie auch als Brotaufstrich nehmen kann...wenn dann am Wochenende Brotzeit an der Reihe wäre.
    Danke schon mal für die Antworten...
    Insalada

  • Hallo Insalada,
    oh, hier hat ja noch niemand geantwortet ....
    Zuerst einmal: herzlich willkommen zurück. Wünsche dir einen
    guten Neustart. Du bist ja auch schon ein uralter WU-Hase :D
    Schön, dass du dich wieder auf WU besonnen hast. Du weißt
    ja genau, wie WU funktioniert.
    Zu deiner Frage:
    Eveline hat mal geschrieben, dass man Avocado immer essen
    kann, nur nicht am Federtag ;), weil die Avocado eben so fettig
    ist (70%).
    Ich esse Avocado-Dip zu Pellis und auch aufs Brot. Schmeckt lecker.
    Gebe sogar noch eine Portion Sauerrahm dazu, aber die verträgst
    du ja leider nicht. Etwas Kreuzkümmel schmeckt im Avocado-Dip
    auch super.
    Ich wünsche dir auf jeden Fall einen guten Neustart.
    Wünsche dir, dass es dir richtig gut geht und du Erfolg hast.
    Da du ja ein Salattiger bist, wird das sicher locker vom Hocker
    bei dir gehen. :D
    Alles Liebe Ahava

  • hallo Insalada,
    genau, am Federtag besser keine avocado auf Brot oder als Dip zu Fleisch passt die Avocado immer.
    Ich lasse nur das zusätzliche Fett weg. Ohne schmeckt mir der Dip einfach besser.


    Ich wünsche dir einen guten Neustart und viel Spass beim durch die Pläne futtern
    LG. Manuela


    Nicht das Beginnen wird belohnt,sondern einzig und allein das Durchhalten
    Katharina von Siena

  • Uuuiii,
    danke für die Antworten und Wünsche!!
    Naja alter Hase ist gut.
    Bin hin und her getiegert, aber klar wie es geht weiß ich.
    Es mangelt ja meist nicht am Wissen, denke mal da sind wir fast Alle Experten und könnten glatt als Ernährungsexperte unser Geld verdienen.
    Es mangelt mir eher an der Disziplin *hüstel*
    Aber auch da bin ich hier ja nicht alleine...
    Ich hatte mir das schon gedacht mit dem Fettanteil, aber so hab ich es dann schwarz auf weiß!
    Öhm wieso gehen meine Smilies nicht??? Alles richtig eingestellt...
    Sonenschein,
    das mit den Avocados ist ganz einfach.
    Schale ab und Kern(nicht wegschmeißen) raus, mit Knoblauch, Salz, Pfeffer und Zitronensaft zerdrücken oder mixen.
    Und damit das Ganze nicht braun wird in ein Behältnis packen und den Kern mittendrin parken, Deckel druff und ab in den Kühler.
    Insalada

  • Hallo insalda,

    auch ich begrüße dich hier ganz lieb in der Runde. Avocado sind sowas von lecker und gesund. Zu Pellis eines meiner Lieblingsgerichte. Bei mir kommt auch alles in den Zerkleinerer ein paar Gewürze dazu und einen Teelöffel Senf gebe ich noch mit ran. Echt lecker.

    Wünsche dir alles Liebe und Gute weiterhin hier bei WU.

    Allen ein schönes Wochenende

    Liebe Grüße Omakonni

  • Hallo sonnenschein123,
    schau mal in der ZRDB bei basischen Hauptspeisen dort findest du einen Avocado-Möhrensalat
    Unter Aufstriche und Dips findest du auch Rezepte für einen Aufstrich/Dip
    in der Mediathek findest du das Video zum Basischen Schokomouse


    Ich gebe in meinem Dip immer einen TL Zitronensaft damit der Dip nicht braun wird.
    Auch gebe ich imer andere Gewürze rein damit es nicht langweilig wird.
    Im letzten Dip war es viel Curry und Curcuma


    LG. Manuela


    Nicht das Beginnen wird belohnt,sondern einzig und allein das Durchhalten
    Katharina von Siena

  • Was ich mir immer gerne mache ist das Avocado Pesto :) schmeckt echt super gut

  • Pettrdepet hatte Dir doch schon geantwortet. wenn du Premium gebicht hast, kannst Du auch in der rezeptdatenbank suchen oder Mr. Google befragen.

    WU-Start am 13. April 2012 - bis November 2012 18 kg abgenommen
    Krankheitsbedingt wieder zugenommen.
    WU-Neustart 2016 - bis Juni 2016 wieder 12 kg abgenommen. Erstes Ziel: 79 kg

    August 2016 - 15 kg. Zweites Ziel: 74 kg :)

  • Interessantes zum Thema Avocado:


    Warenkunde Avocado: Lecker und gesund - aber mit schlechter Ökobilanz

    https://www.youtube.com/watch?v=dis-Lov8ZKc



    Hype um Superfood: Die Schattenseiten des Avocado-Wahnsinns

    https://www.youtube.com/watch?v=Ych_n_gPxz8

  • Hallo Ahava,
    vielen Dank für die interessanten und informativen Videos. Ich bin gerade dabei mir ein WU Basenbrot zu backen. Das gibt es heute Mittag bei mir mit einem Avokado Dip. Den mache ich heute mal so: Avokado, Zitronensaft, Senf, Salz, Pfeffer, Chili, wenig Honig und mediterrane Kräuter.
    Lieber Gruß an alle
    Beate

    Zwei Männer schauen durch‘s gleiche Gitter in die Ferne. Der eine sieht den Schlamm, der andere die Sterne.