Ich bin wieder hier

  • ich Danke Euch, ich war aber schon ganz kurz nur bei 94,7 am freitag und dann kam das Wochenende 😢


    Ich habe Eisern dem süsskram widerstanden und wie dusselig die erdbeeren mal wieder vergessen. Bei der packliste vergesse ich immer wieder etwas. Egal gibt morgen zum Frühstück. wir haben ne Menge geschafft. Wu war wieder Thema. Und es war ein geselliger Abend.

    Liebe Grüße Kerstin


    Neustart

    29.09.2019 114,0 kg und 128,0 kg

    13.12.2019 102,7 kg und 118,7 kg

    Start Wakeup Vision 06.01.2020 mit

    102,2 kg und 120,3 kg

    92,5 kg und 111,8 kg am 04.05.2020

    Ab19.6.2020 Endspurt für den Urlaub mit

    92,0 kg und 110,3 kg

    91,4 kg und 109,6 kg am 26.06.2020

    91,1 kg und 109,8 kg am 03.07.2020

    Was immer du tun kannst oder träumst es zu können, fang damit an.

    Goethe

  • so nun ist es passiert, die ersten 4 bestätigten Fälle in unserer Kleinstadt. Bin jetzt auch verunsichert. Mein Sohnemann macht mir Sorgen mit seinem MC. Da wird als Behandlung auch das Immunsystem heruntergefahren. Und nächste Woche hat er dafür wieder Termin. Wird auch Zeit, weil es ihm schon seit 2 Wochen nicht so gut geht. Allerdings keine Erkältung, nur Krämpfe und Durchfall. Nur klingt so leicht, aber er geht damit arbeiten, ist ja kein 24/7 Zustand. Immer nur schubweise. Hoffentlich kommen keine weiteren Ansteckungen mehr dazu in der Stadt, hab keine Lust drauf. Möchte einfach nur frühlingssonne und mein neues Leben geniessen. Es könnte alles so schön sein, wenn das Wörtchen wenn nicht wäre.

    Allerdings klappt es mit get free hier gut. Durch Molke und Co ist der Darm am arbeiten, habe etwas runter gefahren, weil es ganz gut gluckert im Bauch. Nehm ich es ne Woche länger und ich komme auch auf die Menge. Wir schlemmen und schlemmen....

    Mittwoch hatte ich das leckere letscho mit pellis gemacht, gestern da Hackbällchen rein und im Backofen mit Käse überbacken dazu Kichererbsen nudeln. Und heute zu den Kichererbsen nudeln eine bunte Gemüsepfanne nach Art Chili sin carne. Mittags hatten wir immer kartoffelgulasch.

    Da können wir nicht genug von kriegen, mal sehen welche Suppe für nächste Woche im Pott landet. Das gefällt mir gut, einen Riesen Topf suppe kochen oder zwei kleine und 5 mal mittags Suppe und abends was leckeres. Da kann ich mich dran gewöhnen. Morgen bin ich zum Mittag unterwegs gibt es Banane und Fr abends ist noch ein Rest von heute in der Pfanne.

    Allerdings wieder alles c Eiweiß und kein c Kh. Kh ist einfach nicht mein Ding zur Zeit. Da muss ich noch besser planen und mehr acht geben.

    Ich wünsche allen ein schönes ruhiges Wochenende 👋👋👋

    Liebe Grüße Kerstin


    Neustart

    29.09.2019 114,0 kg und 128,0 kg

    13.12.2019 102,7 kg und 118,7 kg

    Start Wakeup Vision 06.01.2020 mit

    102,2 kg und 120,3 kg

    92,5 kg und 111,8 kg am 04.05.2020

    Ab19.6.2020 Endspurt für den Urlaub mit

    92,0 kg und 110,3 kg

    91,4 kg und 109,6 kg am 26.06.2020

    91,1 kg und 109,8 kg am 03.07.2020

    Was immer du tun kannst oder träumst es zu können, fang damit an.

    Goethe

  • Hallo Kerstin,


    ja, das Coronavirus schränkt uns alle ein. Ich kann gut verstehen, dass du dir um deinen Sohn Sorgen machst, hoffentlich bleibt er und wir alle davon verschont.


    Schön, dass es bei euch mit Get free so gut läuft und ihr euch damit schlank schlemmt<3<3<3

    <3liche Grüße
    Guruva :) :S


    .png


    Ich bin noch lange nicht am Ziel - aber näher dran als gestern

  • Hallo Kerstin,

    in unserem Kreis sind es auch schon 3. Ich habe beruflich mit so vielen Menschen zu tun, mache mir auch so meine Gedanken.

    Gerade bei deinem Sohn, er zählt ja auch zu den Risikopersonen, wie meine Mama mit ihrer Lungenerkrankung. Keiner weiß was da noch auf uns zu kommt :|

    Ich glaube es bringt aber auch nix sich verrückt zu machen. Er soll besonders auf sich achten, mehr kann er nicht tun.

    Wünsche dir und deinem Mann weiterhin erfolgreiches schlemmen:thumbup:

    Glg Tanja :*

    Es ist der pure Wahnsinn zu glauben,

    dass sich etwas ändern wird,

    während ich alles beim Alten belasse.

    ( Albert Einstein )

  • Kerstin im Kreis haben wir auch 5 Fälle. Aber in unserer Stadt ist bis heute noch keiner.

    Kann mir vorstellen , dass du dir um deinem Sohn sorgen machst. Mir gibt wegen der Ansteckungsgefahr auch keiner mehr die Hand, da meine Lunge ja auch nicht ok ist und

    ich 24 Stunden am Tag Sauerstoff benötige. Aber ich lasse mich auch nicht verrückt

    machen.

  • Ja,alle chronisch Kranke müssen aufpassen. Meine Tochter hat eine Woche Heimarbeit hinter sich. Die gesamte Abteilung musste vorsichtshalber von zu Hause arbeiten, weil bei einem Meeting ein Mitarbeiter dabei war, der von Norditalien aus einer der am schlimmsten betroffenen Provinzen dabei war. Nachdem nun aber innerhalb der 14 Tage.keine Anzeichen.des Virus vorhanden sind und er vom Werksarzt nochmal getestet wurde, können alle nächste Woche wieder in die Firma kommen.

    WU-Start am 13. April 2012 - bis November 2012 18 kg abgenommen
    Krankheitsbedingt wieder zugenommen.
    WU-Neustart 2016 - bis Juni 2016 wieder 12 kg abgenommen. Erstes Ziel: 79 kg

    August 2016 - 15 kg. Zweites Ziel: 74 kg :)

  • hallo Kerstin ,

    Ja, es ist verständlich, dass du dir Sorgen wg deinem Sohn machst- man hört u liest ja nichts anderes. Ich drück euch fest die Daumen , dass nächste Woche seine Termine klappen und es ihm dann danach auch wieder besser .

    Hab Vertrauen und lass dich nicht runterziehen.



    Glg lilly

  • Danke für eure aufbauenden Worte. Ja es bringt nichts sich verrückt zu machen, aber man denkt immerzu daran.


    Gestern habe ich mit meinem Sohnemann einen Mutter Sohn Tag unternommen. Er hatte einiges zu erledigen und ich durfte mit. Er hat noch keinen Führerschein und Taxi Mama rollt ja noch. Es war total toll. Er hat sich auch einen scooter gekauft und dann sind wir nachmittags in der Gegend rumgekurvt. Wir haben soviel gelacht, das tat richtig gut. Nach 12 Stunden ist er dann in seine Bude gegangen und hat sich bedankt, dass er einen so schönen Tag hatte. Mama du bist die beste und voll cool. Das ging runter wie Öl.

    Mein Mann war auf Schalke und anschließend zum wintergang vom kegelclub, da konnten wir den Tag voll geniessen.

    So was muss einfach auch mal sein. Eigentlich wollte ich bügeln, putzen und nähen und was nun ? Macht nix, an den Sachen vergreift sich keiner. Wie lautet meine Devise dazu, was du heute nicht schaffst, schaffst du morgen und wenn du es morgen nicht schaffst dann macht es auch kein anderer.

    Nach so einem Tag ist die Motivation für Hausarbeiten gleich doppelt so gut und alles fluppt viel leichter und schneller von der Hand.

    Wünsche allen noch einen schönen Sonntag 🤗🤗🤗👋

    Liebe Grüße Kerstin


    Neustart

    29.09.2019 114,0 kg und 128,0 kg

    13.12.2019 102,7 kg und 118,7 kg

    Start Wakeup Vision 06.01.2020 mit

    102,2 kg und 120,3 kg

    92,5 kg und 111,8 kg am 04.05.2020

    Ab19.6.2020 Endspurt für den Urlaub mit

    92,0 kg und 110,3 kg

    91,4 kg und 109,6 kg am 26.06.2020

    91,1 kg und 109,8 kg am 03.07.2020

    Was immer du tun kannst oder träumst es zu können, fang damit an.

    Goethe

  • Kerstin toll so ein Tag mit Sohnemann das glaube ich dir gerne. Mein Sohn kommt

    heute Nachmittag mit den beiden Kindern, war Papawochenende, und Partnerin .

    Die Kinder müssen doch dem Opa persönlich nachträglich zum Geburtstag gratulieren.

    Da er ja auf einem Dienstag hatte, waren die Kinder nicht da. Wir freuen uns schon

    riesig. Mein Sohn sagte, dass sie ihm ein Sodukobuch gekauft hätten und sich Papa

    darüber freuen würde. Der wußte gar nicht, dass mein Mann zum Entspannen gerne

    Soduko macht. Aber die Kinder wussten das, weil sie früher auch oft am Wochenende

    bei uns geschlafen haben.

  • Kerstin, ja, solche Mutter-Kind-Tage sind einfach wieder schön, für beide Seiten.

    Meine Kinder laden mich immer nach Muttertag zu einem Ausflug mit schönem Essen ein und wir unternehmen dann was gemeinsam, Museumsbesuch oder ähnliches. Ich darf es mir aussuchen und die Kinder bezahlen es quasi als Muttertagsgeschenk.

    WU-Start am 13. April 2012 - bis November 2012 18 kg abgenommen
    Krankheitsbedingt wieder zugenommen.
    WU-Neustart 2016 - bis Juni 2016 wieder 12 kg abgenommen. Erstes Ziel: 79 kg

    August 2016 - 15 kg. Zweites Ziel: 74 kg :)

  • Hallo Kerstin,


    freut mich für dich, dass du so einen schönen Tag mit deinem Sohn verbracht hast. Er hat es ja auch sehr genossen und sich für den schönen Tag bedankt, einfach nur schön<3<3<3 Dafür lässt man doch gerne die Hausarbeit liegen, die nimmt einem keiner weg:):)

    <3liche Grüße
    Guruva :) :S


    .png


    Ich bin noch lange nicht am Ziel - aber näher dran als gestern

  • Das erste Bild ist an alle Frauen hier zum Frauentag❣️😘

    Das zweite ist für dich Kerstin🥰Unwichtige Dinge können jederzeit aufgeschoben werden, gemeinsame Zeit mit den Liebsten mit viiiiiel Herz erledigt haben meiner Meinung, immer den 1. Platz verdient❣️😍Also 👍alles richtig gemacht Kerstin😘🙏

  • Hallo Kerstin,

    schön, dass Dein Sohn die Zeit mit Dir gemeinsam genießen konnte. Solche Stunde sind so wichtig. Auch für ihn, wenn Du mal nicht da bist, dann gibt ihm das daran denken die Kraft die er braucht.^^^^


    Liebe Grüße

    fiddler:):)


    „Das erreichen DEINER Ziele hängt davon ab, was Du JETZT tust!"

  • es ist so schön, dass ihr das auch so seht.

    Man muss nicht alles perfekt machen, man muss einfach das beste machen. Gemeinsame Zeit ist wertvoll.


    Aber essenstechnisch habe ich mich gut gehalten.

    Morgens Obst, mittags meine restliche Nudelpfanne und abends einen leckeren Salat in der Stanze. Sohnemann wollte unbedingt da hin, nur dass ich nicht in der Küche Zeit verbringen muss, an so einem Tag.

    Klar hat Mama bezahlt. 😂😂😂

    Liebe Grüße Kerstin


    Neustart

    29.09.2019 114,0 kg und 128,0 kg

    13.12.2019 102,7 kg und 118,7 kg

    Start Wakeup Vision 06.01.2020 mit

    102,2 kg und 120,3 kg

    92,5 kg und 111,8 kg am 04.05.2020

    Ab19.6.2020 Endspurt für den Urlaub mit

    92,0 kg und 110,3 kg

    91,4 kg und 109,6 kg am 26.06.2020

    91,1 kg und 109,8 kg am 03.07.2020

    Was immer du tun kannst oder träumst es zu können, fang damit an.

    Goethe

  • hallo Kerstin,

    Wie schön ist dein Bericht zu lesen.

    Es ist ein kostbares Geschenk, wenn man Mutter- Kind.......oder auch Vater- Kind ZEIT miteinander verbringen darf.....das lässt beide Herzen höher schlagen.

    Toll, habt ihr das gemacht. Und gegenseitig seid ihr stolz aufeinander....


    Wünsche Dir/Euch regelmàssig solche schöne Auszeiten.


    Glg lilly

  • Hallo Kerstin,

    ja, das du dir Sorgen um Corona machst kann ich gut verstehen.

    Ja, Zeit für einen lieben Menschen zu haben ist das größte Geschenk was man dem lieben Mensch machen kann:love:

    Auch ich genieße die Zeit die ich mit meinen Töchtern verbringen kann. Zumal meine große ca. 110km von hier entfernt wohnt.

    Lg. Manuela


    Nicht das Beginnen wird belohnt,sondern einzig und allein das Durchhalten
    Katharina von Siena

  • Hallöchen,


    ich will ja nicht jammern und mich beschweren, nein ganz im Gegenteil, wir sind ja voll und ganz zufrieden.

    Aber heute morgen gaben uns unsere Waagen einen Schlag in die F... Beiden, jeder knapp ein Kilo mehr. Als erstes beschwerte sich mein Mann … Alles nur weil wir gestern den Suppentag verschoben haben. Ja mein Kind wollte Kartoffelpuffer, da hatte ich kurzer Hand gesagt, gibt es Pilzpfanne ohne Fett und dazu ein paar - genaugenommen 3 für ihn - Kartoffelpuffer(Kartoffel, Möhre Verhältnis 1zu1, etwas Zwiebel und wenig Ei) mittags gab es Gemüsepfanne und zum Frühstück er Stulle ich Obst. Ich hatte noch eine halbe Salatgurke zum Abendessen und nur 1 Puffer.

    Getrunken reichlich Plus 1 Liter Molke und die Chlorella 6 insgesamt.


    Das geht doch gar nicht. Ein blick auf den Kalender zeigt mir, letzte Nacht war Vollmond.

    Aha deshalb war ich immerzu wach.

    Liegt es also wirklich am Mond, dass der Körper Wasser einlagerte. Habe heute morgen mal meine Waden nachgemessen, Hammer fast 2 cm mehr umfang. Jetzt renne ich schon den ganzen Vormittag ständig zum Wasser lassen. Muss ja auch wieder raus.


    Wollte Euch das nur mal kurz gesagt haben. Bloss weil es 1 Tag zwischendrin wieder ein Plus auf der Waage gab ist es kein Weltuntergang und an dem gesundem Essen kann es absolut nicht liegen. Meine 94 stand schon einige tage auf der Waage und die ist morgen garantiert wieder zurück. Der Mond nimmt wieder ab und wir auch. 8)

    Liebe Grüße Kerstin


    Neustart

    29.09.2019 114,0 kg und 128,0 kg

    13.12.2019 102,7 kg und 118,7 kg

    Start Wakeup Vision 06.01.2020 mit

    102,2 kg und 120,3 kg

    92,5 kg und 111,8 kg am 04.05.2020

    Ab19.6.2020 Endspurt für den Urlaub mit

    92,0 kg und 110,3 kg

    91,4 kg und 109,6 kg am 26.06.2020

    91,1 kg und 109,8 kg am 03.07.2020

    Was immer du tun kannst oder träumst es zu können, fang damit an.

    Goethe