Start "Get Clean" September 2021

  • Die Wochenpläne für "Get Clean" sind hervorragend, danke Manuela. Ich habe mir eben den für die zweite Woche ausgedruckt.

    Ich habe am Freitag begonnen und auch das Wochenende gut geschafft. Fühle mich gut, keine Kopfschmerzen, bißchen müder als sonst, aber das ist normal in der ersten Woche. Zwischendurch habe ich mir eine Brühe gegönnt und ein Fußbad mit Natron und Magnesium. Da das Wetter so gut war, habe ich das auf der Terrasse tun können. Füße im Wasser und Buch auf dem Tisch.

  • Na das klingt doch super, Rosemie.

    Ich habe gestern nochmal begonnen. Der Plan der 1. Woche von Manuela ist wirklich super. Portionen sehr groß, weshalb ich gestern und heute die Suppe gegessen habe und beide Abende Salat!

    Stehe z.Zt. auf Wildkräutersalat, den man bei uns auf dem Markt bekommt.


    Liebe Grüße

    fiddler :):)


    „Das erreichen DEINER Ziele hängt davon ab, was Du JETZT tust!"

  • Ja, die Portionen sind groß, das ist gut so. Heute habe ich eine Gemüsepfanne gewählt mit Lauch, Zucchini, Paprika und Pilzen. Dazu gab es Hirse. Ich hatte gleich soviel gekocht, daß es für heute abend noch ausreicht. Dann muß ich nur nochmal aufwärmen .....faul wie ich nun mal bin.


    Morgen mittag gibt es WU-Salat, denn morgen abend haben wir Stammtisch und da ich das Lokal nicht kenne, weiß ich noch nicht, was ich wählen werde. Da es aber ein größeres Restaurant ist, denke ich, daß ich etwas WU-konformes auf der Karte finde. Ich werde berichten.

  • Gestern war ein wirklicher Salattag, bis auf die zwei Bananen zum Frühstück. Am Mittag gab es WU-Salat, damit ich am.Abend beim Stammtisch freier in meiner Entscheidung war. Nach Schnitzel in etlichen Variationen gelüstete mich nicht,auch den sonst so geliebten gebackenen.Camembert liess ich sein. Ich entschied mich für einen Salatteller mit gebratenen Waldpilzen und Zwiebeln und bin damit gut gefahren. Nur das Hausdressing passte nicht. Ich hatte Balsamico-Honig-Dressing bestellt und zu spät gemerkt,dass es das nicht war. Da ich mich aber schon auf den Salat "gestürzt" hatte,wollte ich auch nicht mehr reklamieren.

    Das geröstete Baquette,das mich zwar anlachte, durfte mein Mann zum Spundekäs essen.

    Getrunken habe ich 1 Liter Wasser, ich musste ja Autofahren.

  • Super, Rosemie - das läuft ja wieder wie geschmiert!

    Ich habe gestern Pellkartoffeln mit Gemüse gegessen und auch die anderen Dinge kann ich gut einplanen.


    Heute allerdings waren wir wandern und da habe ich eine Gemüse-Pizza ohne Käse mit einem großen gemischten Salat gegessen.

    Dafür mache ich nächste Woche wieder unter der Woche Basentage und nur am WE die C-Mahlzeiten.

    So passt es einfach besser!^^^^


    Liebe Grüße

    fiddler :):)

  • Ja, das klappt bei mir auch besser. Sonntags essen wir ganz gerne mal Fleisch und einmal in der Woche auch Fisch. Den gab es heute - für mich Lachs und Salat. Und da mein Mann ja immer Kartoffeln dazu will, habe ich mehr gekocht, die gibt es morgen für ihn als Bratkartoffel. Morgen gibt es ihn also Saumagen, Bratkartoffel und Feldsalat. Ich habe mir Champignons mitgebracht, die brate ich mir an und gebe sie über den Feldsalat und auch Zwiebel, denn das hat gestern wunderbar geschmeckt. Da brauche ich dann weder Kartoffel noch Saumagen ! Morgen früh genehmige ich mir allerdings ein Vollkornbrötchen mit Marmelade.

  • Toll Rosemie wie das bei dir klappt. Ich hoffe, dass ich bald wieder etwas essen kann.

    Wenn ich darf, fange ich mit Get Clean an und werde dann endlich auch mal eine schöne Mahlzeit essen. Mein Mann macht sich im Moment alles Gerichte, die ich nicht mag, besonders Pellkartoffeln. Mit Ei, mit Bacon, mit Mettwurst und eigene Kreationen. Auf solche Ideen würde ich nicht kommen. Wen es ihm schmeckt..

  • Guten Morgen zusammen,


    mein Urlaub ist nun auch vorbei und ich bin gestern mit Get Clean gestartet. Der 1. Tag ist gut gelaufen.

    Ich muss gestehen, da ich im Urlaub doch anders gegessen habe, habe ich mich richtig auf den Start gefreut. Wie ich lese, klappt es bei euch gut. Ich wünsche euch weiterhin viel Erfolg und dir Moni alles Gute und gute Besserung für deinen Krankenhausaufenthalt.

    <3liche Grüße
    Guruva :) :S


    .png


    Ich bin noch lange nicht am Ziel - aber näher dran als gestern

  • Ich wünsche Dir einen guten Start, Guruva. Ja, zu Hause läuft es gut, aber ich weiss nicht, wie es nächste Woche aussieht. Die Anwendungen in der Reha liegen alle von 11 bis ca. 15 Uhr. Mit wenigen Pausen dazwischen. Da ich in dieser Zeit nicht in der Wohnung bin, werde ich im Thermalbad im Bistro, aber wenn es geht, wollen wir in einem der Hotels das Tagesgericht wählen.

    Abends wird dann meist wieder zu Hause gegessen.

    Es wird also eher ein unregelmäßiges Essen werden.

    Wenn ich nach der 3-wöchigen Reha wieder zu Hause bin, starte ich einfach nochmal mit Get free.

  • Hallo Rosemie,


    ich wünsche dir eine gute Zeit und dass es mit dem Essen einigermaßen klappt. Hauptsache die Anwendungen helfen dir. Aber wie ich dich kenne, wirst du wieder alles super im Griff haben<3<3

    <3liche Grüße
    Guruva :) :S


    .png


    Ich bin noch lange nicht am Ziel - aber näher dran als gestern

  • Hallo Guruva - schön, dass Dein 1. Tag gut gelaufen ist.:thumbup::thumbup:

    Ich bin in der 2. Woche jetzt, es läuft alles gut, allerdings geht es mir nicht so gut, da ich mit starken Kopfschmerzen und Drehschwindel zu kämpfen habe.

    So laviere ich mich durch die Tage.;);)


    Liebe Grüße

    fiddler :):)

  • Hallo Moni66,

    ja, ich stimme Rosemie zu. Ich würde auch langsam wieder in das Konzept einsteigen.

    Sicher wirst du auf viele Dinge Hunger haben und somit würde ich mir einen Plan schreiben mit Lieblingsgerichten. Wenn du dann wieder vieles essen kannst dann startest du mit Get Clean oder machst einfach weiter mit deinen Plänen.

    LG. Manuela


    Nicht das Beginnen wird belohnt,sondern einzig und allein das Durchhalten
    Katharina von Siena

  • Hallo Moni,


    ich finde Get Clean zum Einstieg super, das ist auch für den Herbst ein super Programm. Ich drücke dir die Daumen, dass du bald mehr weißt und dann auch starten kannst<3<3<3

    <3liche Grüße
    Guruva :) :S


    .png


    Ich bin noch lange nicht am Ziel - aber näher dran als gestern