Hexenbesen on tour......

  • tolle fotomontage, so was gehört an den Griff vom süsskramschrank. Bevor der Schrank aufgeht die Warnung :D:D:D

    Es ist nicht so leicht aller Versuchungen zu widerstehen. Ich muss auch ständig an meinem lieblingsbäcker vorbei, aber es klappt schon seit Monaten, da bin ich heilfroh.

    Bleib tapfer. Wir sitzen alle im gleichen Boot und rudern gemeinsam zum Ziel.

    Viel Erfolg für die nächste Woche.

    Liebe Grüße Kerstin


    Neustart

    29.09.2019 114,0 kg und 128,0 kg

    13.12.2019 102,7 kg und 118,7 kg

    Start Wakeup Vision 06.01.2020 mit

    102,2 kg und 120,3 kg

    92,5 kg und 111,8 kg am 04.05.2020

    Ab19.6.2020 Endspurt für den Urlaub mit

    92,0 kg und 110,3 kg

    91,4 kg und 109,6 kg am 26.06.2020

    91,1 kg und 109,8 kg am 03.07.2020

    Was immer du tun kannst oder träumst es zu können, fang damit an.

    Goethe

  • Nabend liebe Wuler,


    Heute hatte ich zum Frühstück einen Gemüse Teller mit Laugenbrötchen und vegetarischem Brotaufstrich, sowie Honig.

    Nach dem Frühstück habe ich für Abends die Zwiebeln, den Spinat und Pellis (die hat mein Mann zum Fisch, als Bratkartoffeln bekommen) vorbereitet, sowie eine fettfreie Salatsauce (in der Tupperflasche, im Kühlschrank hält sie sich nen paar Tage und man kann sie jeden Tag erweitern) und einen Salat für Montag, zur Arbeit, sowie eine große Schüssel Obstsalat.


    Da wir spät aufgestanden sind, hatte ich Mittags keinen Hunger. Wir sind zu meiner Freundin gefahren und ich hatte schon so nen Bauchgefühl.... Und hab nen Obstsalat mitgenommen. Nach der Gassirunde gab es für die anderen Schwarzwälder-Kirsch-Torte, Frankfurter Kranz und Donauwelle.... Ich hab meinen Obstsalat gegessen... Die anderen haben auch etwas abbekommen 😁🤣😅😂❤️...

    Und zum Abendessen habe ich uns einen großen Salatteller gemacht und es gab Linsennudeln für mich und Bratkartoffeln für meinen Mann, mit Spinat und Lachs.

  • Das hab ich innerhalb ner Stunde vorbereitet... Und die Salatsauce ist aus dem Cook it... Mit dem Zauberstab püriert, da wird die schön cremig.

  • Hallo Tatty,


    du hast mal wieder alles super vorbereitet. Das mit dem Obstsalat hast du super gemacht, alles schön nach Plan und keinen Kuchen gegessen. Der Erfolg gibt der recht<3

    <3liche Grüße
    Guruva :) :S


    .png


    Ich bin noch lange nicht am Ziel - aber näher dran als gestern

  • Klasse, Deine Vorbereitungen. Wie das geht, zeigst Du anschaulich mit den Bildern.

    WU-Start am 13. April 2012 - bis November 2012 18 kg abgenommen
    Krankheitsbedingt wieder zugenommen.
    WU-Neustart 2016 - bis Juni 2016 wieder 12 kg abgenommen. Erstes Ziel: 79 kg

    August 2016 - 15 kg. Zweites Ziel: 74 kg :)

  • Hallo ihr Lieben,


    Villt habt ihr mich ja gestern vermisst... Aber mir ging es gestern nit gut... Und essen konnte ich gestern auch nit wirklich was.... Da ich durch Kopfschmerzen gebrochen hatte. Als es mir etwas besser gin hab ich mir dann Porridge mit Bananen gemacht... Das is drin geblieben.


    Heute ging es mir wieder gut...


    Zum Frühstück hatte ich nen Smoothie aus Pamelo und Melone und im Laufe des Vormittags hab ich dann noch die Bananen gegessen.


    Mittags gab es einen Salatteller und Pellis mit Champignonsauce. Und zum Nachtisch einen Schokoladenrührkuchen mit Mandeln, aus Dinkel-Keimmehl.


    Abends (ich war zu faul es auf 2 Teller zu verteilen... Und hab unsere Portion zusammen warm gemacht...)

    Es gab nen großen Salatteller und für jeden 1 Gehackteskloß, der ua auch Zucchini und Paprikaschoten enthielt.... Mit Champignonsauce und Linsennudeln, überbacken. (auf Wunsch meines Mannes)


    Jetzt sind sämtliche Reste alle und ich kann mir noch was schönes aussuchen, was ich morgen machen kann😉😍


    @Mädels,


    Ich danke euch für die vielen lieben Worte.... ❤️❤️❤️❤️


    Schaut mal... Hab mir heute ne neue Mütze gehäkelt. 😉😁

  • fiddler,


    Dankeschön... Neee, das waren definitiv meine Kopfschmerzen.... Hab zu spät, im Schlafzimmer das Fenster zu gemacht... Und ich bin von der Stirn sehr empfindlich.... Und bin dann um halb 3 vor Kopfschmerzen wach geworden.... Und ne Std später mußte ich brechen..... Aber jetzt tut mir nur noch der Bauch weh.... (wie Muskelkater)... Sonst is alles wieder gut.


    Ich drück dich mal

    ...bis bald.....euer Hexchen Tattyarhtn79eg0h.gif


    Ganz gleich, wie beschwerlich das Gestern war, stets kannst du im Heute von Neuem beginnen.
    (Buddha)
    Ich bin schlank und lebensfroh und fit und werde 70 kg wiegen

  • Neee, das waren definitiv meine Kopfschmerzen.... Hab zu spät, im Schlafzimmer das Fenster zu gemacht... Und ich bin von der Stirn sehr empfindlich.... Und bin dann um halb 3 vor Kopfschmerzen wach geworden.... Und ne Std später mußte ich brechen.....

    Oh je. Das klingt ja nicht sehr schön. Gut, wenn es dir wieder besser geht. Deine Fotos sind richtig schön geworden. Auf so einen Hackkloß könnte ich jetzt auch :love: Wünsche dir, dass du diese Nacht besser schläfst.

  • Gut, dass es Dir wieder besser geht. Das Essen sieht lecker aus. Die Mütze gefällt mir auch. Gehäkelt und gestrickt, oder?

    WU-Start am 13. April 2012 - bis November 2012 18 kg abgenommen
    Krankheitsbedingt wieder zugenommen.
    WU-Neustart 2016 - bis Juni 2016 wieder 12 kg abgenommen. Erstes Ziel: 79 kg

    August 2016 - 15 kg. Zweites Ziel: 74 kg :)

  • Guten Morgen,


    Habe wie ein Stein geschlafen... Ich danke euch...


    Die Mütze ist komplett gehäkelt.


    Wünsche euch allen einen schönen Tag

    ...bis bald.....euer Hexchen Tattyarhtn79eg0h.gif


    Ganz gleich, wie beschwerlich das Gestern war, stets kannst du im Heute von Neuem beginnen.
    (Buddha)
    Ich bin schlank und lebensfroh und fit und werde 70 kg wiegen

  • Hallo Tatty,


    es freut mich, dass du gut geschlafen hast und es dir wieder gut geht:)Deine Vorbereitungen sind wie immer klasse und die Bilder sehen gut aus.:thumbup: Ich wünsche dir einen schönen Tag<3

    <3liche Grüße
    Guruva :) :S


    .png


    Ich bin noch lange nicht am Ziel - aber näher dran als gestern

  • hallo Schnecke-Hexchen,

    ja, das kenne ich auch bei heftigen Kopfschmerzen geht es mir genauso.

    Wenn alles raus ist werden die Kopfschmerzen besser und ca. 1 Std. ist der Spuk bei mir vorbei.

    Die Mütze ist sehr schön:thumbup:

    Dein Essen wie immer gut geplant und toll fotografiert:):thumbup::thumbup:

    LG. Manuela


    Nicht das Beginnen wird belohnt,sondern einzig und allein das Durchhalten
    Katharina von Siena