Fischfilet aus dem Ofen

  • ein Rezept von Bonni


    Fischfilet aus dem Ofen
    3 Portionen
    Zutaten:
    6 Stück Fischfilet (je nach Gusto nehmen wir Seelachs, Rotbarsch, Pangasiusfilet, Scholle), Zitrone, Wakeup-Kräutersalz, Olivenöl, 6 Fleischtomaten, Petersilie


    Zubereitung:
    Fisch säubern, leicht salzen und mit viel frischem Zitronensaft beträufeln. Etwas einziehen lassen.
    In dieser Zeit Tomaten waschen, Strunk entfernen und in Scheiben schneiden (ca. 1 cm stark). Die Tomaten in eine mit Olivenöl ausgestrichene Auflaufform nebeneinander einlegen und darauf das Filet geben. In vorgeheizten Ofen bei ca. 160-180° je nach Fischsorte und dicke ca. 25 Minuten dünsten. Wir streuen die Petersilie immer danach auf den Fisch, aber wer will kann diese auch vor dem dünsten dazugeben... Nun mit Olivenöl beträufeln
    Dazu gibt es einen grossen gemischten Salat. Sättigt gut, macht aber nicht voll...


    Nicht das Beginnen wird belohnt,sondern einzig und allein das Durchhalten
    Katharina von Siena