Hähnchen vom Blech (schnell)

  • ein Rezept von Evelyn


    Hähnchen vom Blech (schnell)
    Schnelles Huhn
    4 Portionen
    Zutaten:
    3 doppelte Hähnchenbrustfilets, 2 Zwiebeln, 2-3 Knofi-Zehen, geschälte Tomaten in Stücken (Tetra-Pak) 120ml süsse Sahne, 4 Hände voll geriebenem Käse, Basilikum, Oregano, Wakeup-Bruschetta, Wakeup-Kräutersalz


    Zubereitung:
    Hähnchenfilets in kleinere Portionen teilen und roh auf ein Backblech legen In hohem Gefäss gehackte Zwiebeln, Knofi-Zehen, geschälte Tomaten, die Sahne50ml Wasser, 2 Hände des geriebenen Käses, alle Gewürze mit Schneebesen vermengen und diese Sauce über die rohen Hähnchenbrustfilets giessen, so dass die Fleischstücke komplett bedeckt sind. Backofen vorheizen 200 Grad, auf die fertige Sauce noch zusätzlich 2 Hände geriebenen Käse geben und alles 10 Minuten bei 200 Grad backen, dann auf 175 Grad runterdrehen und nochmals ca 18-20 Minuten überbacken. Kommt auf die Dicke des Hähnchenfilets an.


    Nicht das Beginnen wird belohnt,sondern einzig und allein das Durchhalten
    Katharina von Siena