Trockene Haut

  • Hallo zusammen,
    ich hab da mal eine Frage.....
    Also, mir geht es sehr gut, ich fühl mich rundum wohl in meiner Haut,
    aber ich stelle seit ein paar Tagen fest, dass meine Fingernägel brechen wie Glas und meine Haut so trocken ist, dass ich mit dem cremen nicht mehr nachkomme.
    Ich weiß nicht, ob es an der Ernährungsumstellung liegt oder doch am Winter???
    Aber so extrem hatte ich das noch nie.
    Vielleicht weiß jemand Abhilfe??
    Danke im Voraus und lieben Gruß an alle

  • Hallo Piggy....


    es kann an der Ernährungsumstellung liegen aber garantiert auch an der Jahreszeit ( Heizungsluft,Kälte usw.)


    Hände immer schön cremen mit 1 guten Handcreme ( ich bevorzuge Weleda...Granatapfel) ist zwar etwas teurer u. weniger ist oft mehr u. sehr gehaltvoll. Körpercreme ist Geschmackssache ob Öl od. Creme. Mit Urea ist immer gut,hält die Feuchtigkeit ( Garnie hat sehr gut im Test abgeschnitten u. benutzen wir zur Körperpflege unserer Patienten). Reichhaltiges Körperöl ist auch toll...auch von Weleda...mit Granatapfel od. auch nur Olivenöl...riecht nur nicht so toll....2x tgl. Körper cremen bis sich die Trockenheit der Haut gelegt hat und am Besten gleich nach dem Duschen u. abtrocknen, da die Haut dann am Besten aufnimmt.


    So....das waren meine Tipps...


    Frohe Weihnacht....Achja....von Weleda gibt es zu Weihnachten im Reformhaus Geschenkkombinationspackungen mit Sonderpreis. Ist wirklich eine tolle Sache u. was besonderes...könnte ja evtl. noch auf Deinen Wunschzettel für Deine Lieben Platz haben ;)


    L.G. von Blondlocke

    Deine Gedanken beeinflussen Dein handeln - positiv wie negativ
    Keinen Wiegetag...

  • Ich kann mir nicht vorstellen, dass es an der Ernährungsumstellung liegen kann. Eine Ernährung mit ausreichend Obst und Gemüse und Wasser kann eigentlich keine trockene Haut machen. Ich habe seit 15 Jahren Neurodermitis und wenn ich auseichend Wasser trinke, dann wird auch meine Haut viel schöner und samtiger. Im Winter ist das Ganze natürlich viel schlimmer. Brüchige Fingernägel habe ich aber gar nicht. Aber die Haut verändert sich auch immer wieder im Laufe eines Lebens, als junges Mädchen hatte ich überhaupt keine trockene Haut, ganz im Gegenteil. Wenn Du das schon jeden Winter hattest, dann kann es durchaus auch eines Tages mal schlimmer sein, vielleicht hat sich auch das Heizverhalten geändert, das Haus so isoliert, dass kaum noch Luftfeuchtigkeit drinnen ist, vielleicht ist die Luft draußen anders als in den vorangegangenen Wintern... Da kann es einige Ursachen geben. Letztendlich gibt es auch Krankheiten und andere Umstände, die trockene Haut und brüchige Nägel verursachen, mir machen da gerade die Wechseljahre zu schaffen. Pflegetipps hat blondlocke ja schon einige aufgeschrieben. Ich drück Dir die Daumen, dass Du's schnell in den Griff bekommst.

    Liebe Grüße - zikzak.

    Das ganze Leben ist ein Versuch. Je mehr Versuche du durchführst, desto besser.

    (Ralph Waldo Emerson)

    Edited once, last by zikzak ().

  • Hallo Piggy,
    ich habe extrem trockene Haut (nicht erst seit WU) und kann mir vorstellen wie unangenehm das ist. Bei mir juckt das auch sehr stark :( Schau mal was Du für ein Duschgel nimmst - auch da gibt es speziell was für trockene Haut. Ich nehme ein Duschöl mit neutralem ph Wert. Danach creme ich IMMER ein. Normalerweise mit Bepanthen für extrem trockene Haut, aber auch schon mal mit den Ölen von Weleda. Die aber immer auf die leicht feuchte Haut auftragen, sonst bist Du ewig "schmierig" und kannst nicht in Deine Klamotten :whistling:
    Wichtig ist aber die Wasserzufuhr - sobald ich zu wenig trinke, wird meine Haut zu Pergament. Ich trinke gerade bei diesem Wetter bis zu 4 Liter am Tag. Das hilft am allerbesten. Probiere das doch einfach mal aus.
    Liebe Grüße


    Quote

    Niemand kann dich dazu bringen, dich minderwertig zu fühlen, ohne dass du ihm darin zustimmst. Eleanor Roosevelt

  • Gakko Piggy,


    gerade im Winter fördert die Heizungsluft das Austrocknen der Haut.
    Es gibt auch von Linola eine Creme, die gegen extreme Hauttrockenheit hilft.


    Also: bitte auch viel trinken.

  • Hallo Piggy,
    wenn du deinem Gesicht was Gutes tun möchtest, schreibe ich hier noch mal kurz ein Wunderrezept aus der Natur:
    reife Avocado halbieren, Fruchtfleisch aus einer Hälfte auslösen, pürieren, 1 TL Joghurt, 1 TL deiner Gesichtscreme hinzufügen, 1 Spritzer Zitronensaft, das Ganze gut mischen, auf das gereinigte Gesicht dick auftragen und 20 Minuten einwirken lassen, Pampe sanft mit lauwarmem Wasser abwaschen, Gesicht eincremen, wunderbar!
    LG
    Klara

  • Tolles Rezept Klara - und nicht vergessen: Die andere Hälfte der Avocado lecker zu bereiten und...ESSEN :D


    Quote

    Niemand kann dich dazu bringen, dich minderwertig zu fühlen, ohne dass du ihm darin zustimmst. Eleanor Roosevelt

  • Mit trockener Haut habe ich zum Glück kein Problem, allerdings immer mal wieder mit brüchigen Fingernägeln. Und dagegen hilft mir jedesmal Kieselerde. Im Drogeriemarkt bekommt man Kieselerde in Kapseln, die nehme ich dann immer so lange, bis die Nägel wieder fest sind. Meistens dauert das so 2 - 3 Wochen.

  • Hallo Sugar,
    bau mal öfter Hirse in den Wochenplan ein. Die hilft enorm :D und hat gleiche Wirkung wie Tabletten.
    LG
    Klara

    Danke, das werde ich in Zukunft gerne tun. Ich habe allerdings nochmals komplett mit WU7 neu durchgestartet und bin erst am 3. Tag, sobald Hirse vorkommt, werde ich sie öfters genießen.

  • Hoffe du hast was gefunden was dir auch weitergeholfen hat dein Problem in den Griff zu bekommen.


    Bei mir steht in der letzten Zeit alles im Zeichen Aloe Vera ...
    Hab' nach ner Gesichtscreme gesucht,die für meine oftmals gereizte Haut gut ist.Bin dann zu gekommen und ich hab' mir einfach gedacht,ich versuch's mal.War auf jeden Fall die richtige Entscheidung gewesen...die Haut ist zart und Babyweich!Eine wirklich sehr gute Gesichtscreme!Kann diese auf jeden Fall auch weiterempfehlen.Hilft natürlich auch bei trockener Haut!


    Seit dieser Creme,versuche ich all die Produkte zu kaufen,welche Aloe Vera enthalten.
    Tut meiner Haut einfach nur gut und sie ist auch nicht mehr so gereizt!



    LG
    Ich habe den Link entfernt
    LG. Manuela

  • Das ist sicher nett gemeint, kommt nur ca 8 Jahre zu spät.
    Nicht auf das Datum geachtet? Bei https://mydailybeauty.net/category/gesichtspflege/ wird sie bestimmt fündig
    und kann von den Ergebnissen der Tests sich die für sie passendste Geschichtscreme aussuchen.

    Das passiert öfter mal.


    Überhaupt ist es ein wenig ruhig hier, wer ist denn noch hier, meldet euch mal.

  • Na hier wird sich kaum einer melden, in diesem Thread.
    Aber wir sind da, schreibe du doch auch mal was von dir. Dann wird auch geantwortet.

    Was möchtest du den wissen? Ich bin oft ausser Haus und lebe praktisch in Hotels.
    Meine Frau und die Kinder meckern oft aber ich kann daran leider nichts ändern denn irgendwoher muss das Geld ja kommen. Geld was zwar oft für Beauty Produkte draufgeht aber das mache ich gern, es erhält den Hausfrieden.




    Wie??? Schreibt ihr nicht mehr in einem Faden weil er alt ist?