Posts by Naschte

    also ich habe schon mehrmals gelesen, dass man zu Frühstück kein Obst essen sollte, weil dieses den Magen reizt und übersäuert. Auf den leeren Magen sollte man leichte, nicht saure Kost essen. Am besten mit einem Glas warmes Wasser anfangen und dann was Basisches essen, und erst dann Kaffee, Obst etc.

    Bei mir helfen auch alle Videos und Tipps und Tricks nicht - das Brot will einfach nicht aufgehen... Aber ich gebe nicht auf. Wenn ich die ultimative Anleitung gefunden habe, gebe ich Bescheid!

    Ich finde allecodes.de ganz gut, die angegebenen Gutscheine auf der Seite funktionieren in der Regel auch. Das letzte Schnäppchen konnte ich dort machen, als wir Plissees für unseren Wintergarten gekauft haben. Wir haben 6 Hitzeschutz-Plissees mit Maßanfertigung mit einem Gutschein von allecodes gekauft - und sagenhafte 250,- gegenüber dem Angebot beim Raumausstatter vor Ort gespart! 8o

    viele trinken bei einer Übersäuerung Natron (bitte nicht mit Packpulver verwechseln). Es soll dem Magen gut helfen.
    bitte die Menge der Soda nach eigenem Geschmack anpassen

    ich habe zu Hause eine von Aldi/Lindl (weiß nicht mehr so genau, wo sie herkommt) und sie ist auch wunderbar. Eine Zitronenpresse muss nicht unbedingt teuer sein.

    Marion,
    danke für dein Rezept. Habe eine Frage. Wenn man den Weißkohl schnippelt und weich macht und dann im Kühlschrank lässt, wird er dann nicht schlecht? wird er nicht anfangen zu gären?

    man kann den schwarzen Tee durch den grünen (z.B. mit Jasmin) ersetzen. Vorsicht ist geboten für die Menschen, die eher niedrigen Blutdruck haben. Der grüne Tee sinkt den Blutdruck und man fühlt sich dann etwas schlapp

    wenn ich müde bin, dann trinke ich einen Tee aus frischem Ingwer. Nie greife ich zum Kaffee. Versuche vielleicht das.
    Und ich stimme zikzag vollkommen zu, du musst essen, was dir schmeckt, und dass was du isst, muss dir schmecken. Und es gibt viele Möglichkeiten, dein Essen lecker zu machen.
    Viel Erfolg dir

    Liebe Susi,
    6 kg in einer Woche sind wirklich viel. Es ist toll, dass du so ein Erfolg hast, aber das kann zum Jojo-Effekt führen. Es ist wirklich ratsam weniger pro Woche/Monat abzunehmen. Du willst sicher, dass dein Gewicht auch länger hält.
    Ich glaube auch, dass du weiter machen solltest.
    Viel Erfolg!