Posts by Guruva

    Guten Morgen Zikzak,


    vielen lieben Dank für deine Antwort :) . Ich habe gedacht Molke wäre Eiweiß, aber da Molke zu den Getränken zählt,
    kann man sie ja sehr gut in die Pläne mit einbauen.


    Dir und auch allen anderen einen schönen Tag.

    Hallo zusammen,


    bei soviel netter Gesellschaft starte ich natürlich auch mit euch am 15.02.2016 :) :P .
    Ich wollte ja erst die Molke-Kur in abgespeckter Form machen, aber bei den leckeren Rezepten
    und den tollen Tips von euch bin ich nun doch voll und ganz dabei. Auch das Marion uns dabei unterstützt
    ist eine große Hilfe, das hat sich ja beim Startup schon super bewährt. Vielen Dank Marion :thumbsup: .
    Weiß jemand von euch wie lange die Pausen vor und nach dem Molketrinken sind, ich glaube mind. 1 Stunde,
    bin mir aber nicht sicher. Ich wünsche uns einen guten Start am 15.02. und euch allen einen entspannten Abend.


    Kleine Veränderungen können große Unterschiede machen.

    Hallo Rosemie,


    auch von mir alles Liebe und gute Besserung, werd bald gesund!


    Auch hier in Nordhessen ist es sehr stürmisch, aber wir haben es hier nicht so mit dem Karnevalfeiern,
    Für mich ist Rosenmontag ein ganz normaler Arbeitstag. Nochmals gute Besserung für dich.

    Hallo Rosemie,


    welche Waage ist doch wurscht, hauptsache runter mit den Pfunden :) und 4,3 kg ist ein super Erfolg :thumbsup: :thumbsup:
    .....weiter so.


    Einen schönen Sonntag

    Hallo Mira,


    das Problem kenne ich, ich sag auch immer: Hab mich gewogen.....Bin zu klein :D :D
    Ich hatte mal eine Waage, die mir immer angezeigt hat "Äppel essen"! ?(
    Naja, wir tun ja gerade unser Bestes, damit die Waage nichts mehr zu meckern hat.


    Viel Erfolg weiterhin und viel Spaß mit der neuen Waage ;)

    Guten Morgen Rosemie,


    das hört sich gut an, so werde ich das auch machen :) :) . Vielen lieben Dank für deinen Tip und einen schönen Dienstag.


    Es ist nicht wichtig wie groß der erste Schritt ist, sondern in welche Richtung er geht.

    Hallo zikzak,


    vielen lieben Dank für deine Nachricht. Ich habe mich die letzten Wochen streng an die WU-Pläne gehalten und bin noch nicht so gut vertraut mit den Regeln. Jetzt kann ich mich richtig auf Samstag freuen und es mir ohne schlechtes Gewissen gut schmecken lassen :) . Ich hatte schon befürchtet den Abend ausschließlich mit Wasser und Salat verbringen zu müssen :( . Vielen Dank nochmal und Glückwunsch zu deinem Abnahmeerfolg :P .
    Einen schönen Abend.


    Es ist nicht wichtig wie groß der erste Schritt ist, sondern in welche Richtung er geht.

    Hallo zusammen,


    an alle, die so toll abgenommen haben, auch von mir herzlichen Glückwunsch :P .
    Ja, lasst uns so weitermachen, zusammen sind wir s t a r k ! :thumbsup:
    Ich wünsche euch einen entspannten Montagabend


    Es ist nicht wichtig wie groß der erste Schritt ist, sondern in welche Richtung er geht.

    Hallo Manuela, hallo ISAHEI, hallo Marion,


    Danke auch euch für den Wilkommensgruß sowie eure lieben Worte.


    Ich habe da noch einmal eine Frage an alle:
    Am Samstag bin ich zu einem Geburtstag beim "Chinesen" eingeladen. Kann mir jemand einen Tip
    geben, was ich da essen darf und ob mal ein Glas Wein erlaubt ist?
    Ich freue mich auf eure Antwort.


    Es ist nicht wichtig wie groß der erste Schritt ist, sondern in welche Richtung er geht.

    Hallo zikzak,


    herzlichen Dank für deinen freundlichen Willkommensgruß, fühle mich schon richtig wohl in
    der WU-Familie. Habe eben meine letzte Mahlzeit aus dem Startup-Programm gegessen, Rumpsteak
    mit Zwiebeln, gebratenen Champignons und Salat hmmmm.....lecker!!!


    Einen schönen Sonntag noch, auch an alle anderen....


    Es ist nicht wichtig, wie groß der erste Schritt ist, sondern in welche Richtung er geht.

    Hallo zusammen,


    erst einmal herzlichen Glückwunsch Gulöva an dich und deinen Mann zu dem tollen Abnahmeerfolg.
    Ich habe ebenfalls am 11.Januar mit dem Startup Programm begonnen und ca. 4 kg abgenommen. Bin superglücklich!
    Herzlichen Dank an Marion und alle Mitstreiter für die Unterstützung, es war wrklich super. Mir ging es gut,
    kein Hunger und keine Gelüste, einfach genial.Ich wünsche euch allen eine gute Zeit und viele purzelnde Pfunde.



    Es ist nicht wichtig, wie groß der erste Schritt ist, sondern in welche Richtung er geht.