Posts by Chipsli

    Fiddler, das sieht wieder ganz toll und zwar beides, die Urlaubfotos und auch die feinen Salate.
    Du machst das wie immer so gut, es scheint alles so einfach und so leicht zu sein. Ich hoffe, dass ich auch mal dort ankommen werde.

    Super Bursi, so kann's weiter gehen. An den Kleidern merkst du somit ganz schnell, ob es vorwärts geht. Gut hast du keine grössere Hose mehr genommen.
    Freue dich einfach wie ein Schneekönig und geniesse den Moment. Die Motivation hilft dir ganz sicher weiter.


    Das habe ich mir auch geschworen. Ich habe einen grossen Schrank mit drei Grössen Hosen. Die grösste Grösse kommt bald wieder weg. Leider bin ich in der Mitte eher stark gebaut, so dass ich auch mit 65kg auf 162cm noch die Kleidergrösse 42 vertrage, manchmal 40, wenn sie gross geschnitten ist. Aber das stört mich nicht mehr.

    Rosemie, mit den Linsen und auch den Kirchererbsen konnte ich mich bis heute nicht anfreunden. Ich habe immer das Gefühl, mein Mund sei voller Mehl. Vllt fehlt einfach auch nur ein gutes Rezept?

    Schön GeSe dass es dir schmeckt. Ich mach nun immer Brötchen in der Muffinform, das krümelt weniger und die Portionen sind schon programmiert. Die Brötchen friere ich immer ein und nehme nur so viel heraus, wie ich plane zu essen.

    Tanja, der Erfolg von mehr als 3kg Abnahme sollte dich motivieren. Freue dich darüber.
    Ich bin deiner Meinung, dass es schwierig ist, sich nicht so oft zu wiegen. Wenn dich diese Schwankungen nur ärgern, versuche doch, dich wenigstens nicht täglich, sondern nur alle 2 oder 3 Tage zu wiegen.

    Hallo Kochfee
    Da wurde deine Neugier ( und auch unsere) doch schon mal positiv befriedigt.
    Der Pläne ist gut umsetzbar und können aber auch gut durch andere Gemüse usw ersetzt werden, sobald man mal den Durchblick hast. Toll dass auch deine Leute mitessen.
    Es ist als Anfänger nicht immer alles ganz einfach. Aber als alter Anfänger, bin nun den 4. Monat dabei, kann ich dir nur versichern, dass dir hier gerne und rasch Auskunft gegeben wird.
    Melde dich einfach.

    Herzlich willkommen Kochfee und guten Start.
    Fiddler hat dir ja schon Möglichkeiten aufgelistet, dem habe nichts hinzuzufügen.

    Hallo GeSe
    So viel Motivation kann nur zum Ziel führen. Auch bei mir führt Stress oder Frust eher zum Essen. Aber zur Zeit habe ich das auch ganz gut im Griff.
    Weiter so.

    Guter Start erwischt Mira. Die jungen Hunde, die vom Himmel fallen, werden sich hoffentlich wieder verziehen.
    Das Bewegungsproramm verspricht auch interessant und abwechslungsreich zu sein.
    Als alter WU Hase wirst das mit dem Essen schon hinbekommen. Ich bin da eher noch anfällig, vor allem bei Buffet, obwohl das das einfachste wäre.
    Lass wieder von dir hören.

    Genau richtig. Denn das Basenbrot ist wie die Pellis und die Hirse im Grunde KH. Also dazu nur neutrale oder eben KH Zutaten.
    Willst du Wurst/Käse dazu essen, nimmst du das EW Brot.

    Der ist echt lecker, hab ihn mir bei der letzten Bestellung in mehreren Sorten gekauft, da wir fast keinen Aufstrich benötigen und somit auch keinen grossen Vorrat davon haben.