Posts by Chipsli

    Wie komme ich nach anklicken der "Ungelesene Beiträge" im Thema selber zum ersten ungelesen Beitrag ohne immer nach ganz unten zu scrollen und selber zu schauen, ob das der letzte Beitrag ist, den ich in diesem Thema gelesen hatte.

    Hallo Jennifer
    Auch wenn dein Weg länger ist, ist er zu schaffen. Wie Rosemie schon schrieb, ist ein eigener Thread sicher hilfreich.


    Wenn ich so an mein Startgewicht von knapp 100 kg Anfang 2011 denke, hat mir sicher geholfen:
    1. Das Forum (war ein anderes, aber das spielt im Grundsatz keine Rolle) mit all der Unterstützung
    2. kleine Etappenziele zu wählen und nicht die ganze Strecke als Ziel.

    Hab das Video nun auch angeguckt :thumbup: Toll wie sich ein Mensch verändert. Trotz Kleinkinder hast du es geschafft. Bravo. Du strahlst so eine Zufriedenheit aus. Wie du selber sagst, klappt das auch ganz gut, wenn man auch noch andere Esser mit am Tisch hat. Für meinen Mann gibt es je nach dem ob ich KH oder EW auf dem Programm, noch den anderen Teil dazu. Die Basis isst er mit mir. GsD isst er quasi alles oder probiert es zumindest aus. Weiter so, warte gerne auf deine Kochinputs.

    Ich habe mal versucht, meine aktuelle Top Ten Liste zu erstellen. Diese wird sicher immer wieder verändert oder angepasst.


    1. Gefüllte Paprika mit Hirse
    2. Mein Obstsalat Frühstück (5x die Woche)
    3. Zoodles an Tomatensauce
    4. Kartoffelsalat mit warmen Pfifferlingen
    5. Gemüsesuppen nach Eigenkreationen aller Art (Federtage)
    6. Pellis mit Saure Sahne Dip
    7. Paprika-Tomaten-Pfanne oder Champignons in Tomaten-Sahne
    8. Süsse Hirse als Abendessen
    9. Spaghetti mit Bärlauch-Pestosauce (eigenes Rezept)
    10. Fleisch (Steak, Putenbrust…) mit einem grossen Salat


    Ihr seht, die Tomaten schwingen oben auf bei mir. Die Liste könnte noch weiterführend verlängert werden, da ich fast alles esse und gern habe.


    Das abgesetzte Fett bei der Falschen Leberwurst lässt sich
    übrigens gut unterrühren, wenn die Leberwurst ganz abgekühlt ist.
    (Falsche Leberwurst = Zwiebel-Aufstrich im Heft WU-meine Wahl S. 31)


    Hallo Ahava
    Ich finde diese Brotaufstriche interessant und habe einige auch in der RZDB gefunden.
    Du sprichst das Heft WU meine Wahl an. Wo finde ich das? Ich habe das 12-Wochenprogramm und habe soeben eine 1-Jahesmitgliedschaft gelöst.
    Danke für deine Info.

    Hallo Ahava
    Ich habe mich nun durch dein TB gelesen. Einfach nur toll, wie du dir alles zurecht schusterst, damit es WU-tauglich wird. Ich werde mich vermehrt bei deinen Anregungen bedienen.
    An dieser Stelle ein grosses Kompliment für die Abnahme. Das ist zu bewältigen, das weiss ich, denn ich habe das von 2012 - 2014 auch geschafft (Abnahme 35kg mit WW). Leider sind nun wieder 15kg drauf (Schlendrian ist schuld), denn das HALTEN IST DIE GROSSE SCHWIERIGKEIT und genau das meisterst du wie ein Grossmeister. Deshalb ernenne ich dich zu meinem WU Vorbild.


    Danke für die Inspirationen und Motivationen.

    Gratuliere :thumbup:
    Siehst du, die Waage hat sich doch noch besonnen und dankt es dir heute.
    Super dass wieder ein neues Kleidungsstück passt. Das macht Freude und motiviert für die nächste Runde.
    Weiter so.

    Cool dieses Quiz.
    Ich habe es mit 11 von 15 Punkten (73.33%) erfolgreich abgeschlossen.
    Auch ich bin über die fettlöslichen und wasserlöslichen Vitamine gestolpert. Die Erbeeren haben mich auch zu Fall gebracht. Dass das in die Gattung der Nüsse gehört - wer weiss den das ?(
    Aber Frau lernt nie aus.

    Hallo Manu
    toll dass es bei dir so gut läuft. Das spornt an. Ich denke, wir sind alle Experten in allen Diäten und welche Formen es so gibt.
    Ich stimme dir zu, dass das WU Konzept super toll ist, Das beste daran ist, dass man sich satt essen kann. Ich selber habe auch mit dem 7-Tage Probe Programm gestartet und habe wie du, mit dem Premium nochmal von vorne angefangen. Ich bin nun in der dritten Woche und konnte bereits 5kg abschreiben. So passt das doch und spornt zu weitermachen an.
    Alles gute weiterhin.

    Hallo Manu
    Auch ich bin blutiger Anfänger, stecke mitten in der zweiten Woche. Auch ich wurde bereits fürstlich mit einer satten Abnahme belohnt.
    Das motiviert auch mich. Man kann sich auch schön satt essen und hat keine Gelüste.