Posts by trayda

    Hallo Melli,


    Das Basenbrot ist in erster Linie von der Rezeptur usw. für ein Brot konzepiert.
    Und als Brot wird die Backmischung immer super und duftet auch lecker beim Backen.


    Als Brötchen muss man Abstriche machen... aber wenn die Nachfrage so groß ist, werde ich vielleicht eine Brötchen Backmischung entwickeln.


    Wenn das für euch interessant ist, gebt mir mal ein Feedback.


    LG Andreas

    @ Matzlein... Weißbrot wa eg nie mein Ding... Vollkornbrote und Mehrkornbrote schon mehr :)


    Aber die sind auch dank Hefe locker, so auch unser Keimbrot. Gerade frisch gebacken ist ein Knaller... Schön Kruste und inen schön fluffig :rolleyes:


    Die fertigen Keimbrote sind ihne Hefe und wie ich finde zu feste. Da ist nix mehr locker und luftig.

    Hallo,


    ich muss meinen Beitrag noch ergänzen... Geschmacklich sind die fertigen Brote
    schon wie ein Vollkornbrot, nur noch etwas Kräftiger aber ich meine ehr die Konsistenz,
    die finde ich sehr feste und weit weg von einem Luftigem lockern Brot.


    LG Andreas

    Hallo Melli,


    Wie du schon im Netz gesehen hast sind Keimlinge sehr teuer... Es is auf wendig diese herzustellen.
    Daher ist das Keimbrot von uns auch etwas teurer, aber es ist jeden Cent wert. Es schmeckt sehr lecker und ist luftig locker und frisch gebacken einfach MEGA lecker.


    Fertig gebacken Brot gibt es auch im Netz, die kannst du auch nehmen. Schmecken auch nicht schlecht gehen jedoch mehr in die feste Brot richtung eins Schwarzbrot oder Pumpernickel.


    Lg Andreas



    Hallo ,


    gerade rechtzeitig vor dem Osterfest sind die soooo leckeren zuckerfreien Schokoladensorten, frisch hergestellt wieder eingetroffen.


    Da wir vor Ostern keine neue Lieferung mehr erhalten, lohnt es sich jetzt dein Schoko-Vorrat zum Sonderpreis von nur 2,49€ statt 2,89€ je Tafel zu sichern.
    Der Sonderpreis gilt aber nur an diesem Wochenende und solange der vortrat reicht.


    Jetzt die Schokolade zum Sonderpreis im Shop bestellen »



    S kannst du deine leckere Schokolade oue einplan
    Die Schokolade ist weder Kohlenhydrat noch Eiweiß. Sie wird als Fettportion angerechnet. 30 g (1/2 Tafel) entsprechen 1 Fettportion. Das bedeutet, einfach in den Hauptmahlzeiten 1-2 Fettportionen einsparen und die Schokolade genießen.



    So ist unsere neue Schokolade ideal für alle Schokoladenliebhaber, die auf ihre Gesundheit oder Figur achten möchten. Da die Schokolade nahezu insulinunabhängig verstoffwechselt wird, sind die Heißhungerattacken durch den hohen Blutzuckeranstieg nach dem Genuss von Schokolade "Schnee von gestern". Überzeugen dich selbst. Auch ist die Schokolade geeignet für alle Low-Carb Ernährungsformen und Diabetiker.


    Selbstverständlich ist unsere zuckerfreie Schokolade perfekt für die anstehende Ostersbäckerei... der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Ob als Schokoglasur für Desserts und Kuchen oder für alle anderen Rezepte in denen Schokolade benötigt wird.


    Jetzt die Schokolade zum Sonderpreis im Shop bestellen »


    So wird Ostern auch für dich ein Fest, an dem du, deine Schokofreuden genießen kannst.


    Kurz vor Ostern sende ich dir für Ostern viele leckere Menüvorschläge zu, so kann das Osterfest kommen.


    Dir von Herzen ein gutes Wochenende
    Marion

    Hallo Melli76,


    auf der Packung steht ohne Geschmacksverstärker, da die Brühe im klassischem Sin ohne Geschmacksverstärker ist. Denn als Geschmacksverstärker gilt nur das Chemisch herstellte Mononatriumglutamat. Zutaten die natürlicherweise Glutamat beinhalten sind im klassischem Sin keine Geschmacksverstärker. Sonst müssten auch alle Produkte in denen z.B. Tomaten, Hartkäse, Bohnen und andere Lebensmittel die natürlicherweise Glutamat enthalten als Geschmacksverstärker gelten. Oder hast du schon mal auf einer Tomatenmarktube gesehen "mit Geschmacksverstärker " :)


    Mit freundlichen Grüßen
    Andreas Thomä

    Hier nochmal die Infos zu Hefeextrakt für alle öffentlichen, die den Link nicht aufrufen können.


    Glutamat: Was ist das eigentlich?


    Glutamat ist die umgangssprachliche Bezeichnung für Mononatriumglutamat, das
    Natriumsalz der Glutaminsäure (E 621). Einige Lebensmittel wie zum Beispiel
    Pilze, reife Tomaten oder Parmesan enthalten diesen Stoff von Natur aus. In der
    Lebensmittelindustrie wird er künstlich durch die Fermentation aus Melasse,
    Getreide, Kartoffeln oder anderen stärkehaltigen Ausgangsprodukten hergestellt.


    Natriumglutamat wird als Geschmacksverstärker eingesetzt. Vor allem bei
    Fertiggerichten wie zum Beispiel Tütensuppen, Chips oder Dosengerichten wird der
    Eigengeschmack von Fleisch, Fisch und Pilzen deutlich verstärkt bzw. ein
    leichter salziger Geschmack entwickelt. Der Geschmackseffekt fördert außerdem
    den Appetit, was häufig zu einer erhöhten Kalorienaufnahme führt. Bei
    regelmäßigem Verzehr glutamathaltiger Produkte kann es außerdem zu einem
    eingeschränkten Geschmacksempfinden kommen. Speisen werden dann schlicht als
    fade empfunden. Wie häufig der Geschmacksverstärker zum Einsatz kommt, zeigen
    die Absatzzahlen. Diese liegen weltweit bei knapp zwei Millionen Tonnen
    jährlich. Kritiker befürchten ernsthafte gesundheitliche Beeinträchtigungen (u.a.
    durch den Einfluss auf den Hypothalamus), können diese aber derzeit noch nicht
    eindeutig durch Studien belegen.




    Deklaration


    Wird Mononatriumglutamat bei der Herstellung von verpackten Lebensmitteln
    verwendet, muss dieses klar gekennzeichnet sein. Der Gesetzgeber sieht vor, dass
    im Zutatenverzeichnis entweder die Bezeichnung „Geschmacksverstärker E 621" oder
    „Geschmacksverstärker Mononatriumglutamat" erwähnt werden muss (§ 6 Abs. 4 Nr. 2
    Lebensmittel-Kennzeichnungsverordnung). Diese Kennzeichnungspflicht entfällt
    allerdings, wenn das Produkt lediglich Hefeextrakt, Würze oder Tomatenmark
    enthält. Begründet wird das damit, dass das enthaltene Glutamat nicht isoliert
    ist und somit auch keine E-Nummer hat.




    Hefeextrakt


    Besonders Bioprodukte setzen häufig auf Hefeextrakt oder Würze. Dabei enthalten
    auch diese von Natur aus Glutamat, das sich in seinem chemischen Aufbau nicht
    vom industriell hergestellten Geschmacksverstärker unterscheidet. Allerdings
    sind die Ausgangprodukte nicht dieselben. Hefeextrakt wird aus frischer Hefe,
    Kochsalz und Wasser hergestellt. Das enthaltene Hefeeiweiß wird von zelleigenen
    Enzymen in Aminosäuren zerlegt, die wiederum für die würzende Wirkung zuständig
    sind. Vorteil: Hefeextrakt enthält Vitamine der B-Gruppe.




    Deutsche Gesellschaft für Ernährung


    Obwohl die Diskussionen über die Verträglichkeit von Glutamat noch immer
    kontrovers sind, sieht die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE) keine
    Gefahr. Täglich werden bei einer normalen Ernährung etwa acht bis zwölf Gramm
    des Geschmacksverstärkers über die Nahrung aufgenommen. Was die wenigstens
    wissen: Glutamat hat verschiedene Aufgaben in unserem Körper. So übernimmt es
    wichtige Funktionen wie die Speicherung und Verarbeitung von Informationen im
    Gehirn. Selbst bei einer erhöhten Zufuhr seien laut der DGE keine Schäden zu
    erwarten. Wer jedoch mit einer Unverträglichkeit auf Glutamat reagiert, sollte
    diese deutlich reduzieren. Allerdings ist davon auszugehen, dass die Zahl der
    Betroffenen durch vermeintliche Fälle deutlich erhöht wird.


    Quelle: http://www.dir-info.de/gesundh…taerker-wie-glutamat.html





    Hefeextrakt ist nicht gleich zu setzten mit dem isoliertem Stoff Natrium
    Glutamat. Glutamat ist zwar in kleinen Mengen in Hefextrakt zu finden jedoch
    gibt es diesen Stoff wie oben makiert auch in natürlichen Lebensmitteln. Es
    dient durchaus zur geschmaktsverbesserung ist aber Vollwertiger in seinen
    Bestandteilen als die Normalen geschmacksverstärcker. Es ist zu vergleichen mit
    Zucker. Raffinierter Zucker ist die isoliert Süße des Zuckerrohrsaftes, ein
    leeres Kohlenhydrat, das schlecht für den Körper und die Gesundheit ist. Während
    der Vollrohrzucker eine gesundes Lebensmittel da stellt, da noch alle wichtigen
    Minaralien enthalten sind die zu einer gesunden Balance führen und ähnlich
    verhält es sich mit dem Hefeextrakt.

    Molkepulver Alle Artikel sind an diesem Wochenende extrem vergünstigt!


    20 % Ermäßigung auf alle Produkte mit folgendem Gutscheincode:INVENTUR2017


    Hallo Ihr Lieben ,


    Da wir in der nächsten Woche unsere Inventur durchführen, starten wir heute für schnelle Besteller einen großen Inventurabverkauf, der sich richtig lohnt.


    Es gibt eine Gutschein-Aktion mit bis zu 20 % auf alles in unserem Online-Shop.


    Gutscheincode:
    INVENTUR2017

    Die Gutscheine sind gültig bis zum 17.12.2017 und nicht kombinierbar.


    Aber Achtung nur so lange der Vorrat reicht!


    Wenn ihr für die Feiertage oder euren Start ins neue Jahr noch Gewürze usw. benötigt, dann ist an diesem Wochenende die letzte Möglichkeit zu bestellen.


    Der letzte Versandtag in diesem Jahr ist der 19.12.17.
    Bestellungen nach dem 18.12.17 werden erst am 4.1.2018 in den Versand gehen.


    Wenn ihr noch etwas benötigt für die Intestine-Challenge, dann bestellt es besser jetzt, damit ihr es rechtzeitig erhaltet.


    Von Herzen alles Liebe und erdenklich Gute und wundervolle Feiertage.
    Danke für Euer Vertrauen und das gute Jahr was wir zusammen mit euch erleben durften,Eure Marion Pisani und das ganze Wakeup-Team!


    Viele liebe herzliche Grüße
    Deine Marion

    Hallo ihr Lieben http://www.movito.fit/images/sonstiges/Smili.png,


    heute bekommt ihr das Weihnachtsmenü 2017 zum Genießen und einen extra Bonus. Den Bonus und das Weihnachtsmenü findest du unten in dieser Mail zum freien Download!


    Damit dein Weihnachten, ein Weihnachten wird an dem du ohne Reue genießen kannst, habe ich nun noch ein paar sagenhafte Tipps und Rezeptideen für dich!


    Sagenhafte Tipps für dein Weihnachtsmenü:
    An Weihnachten wird oft eiweißreich gegessen. Welche Beilage kannst du nun wählen? Kennst du Eiweißknödel zu Fleischgerichten und Sossen?

    Rezept Eiweißknödel-Variationen

    https://www.wakeup.de/images/newsletter/2017/Semmelknoedel.jpg

    Zutaten:

    Zwei Packungen Wakeup-Eiweißbrot Backmischung nach Wahl
    dieses anreichern mit drei Eiern, 1 TL leichtes Kräuter Salz und:
    4 EL gehackte Petersilie, etwas Muskat
    Oder Bratkartoffelgewürz-Classic aus dem Shop
    Oder 5 El leicht geröstete getrocknete Zwiebeln mit 3 EL Schinken Würfeln (diese in der Pfanne leicht rösten) die Zwiebeln findest du im Shop.


    Zubereitung:
    Den Teig nun in Knödel formen (Achtung diese gehen auf das doppelte auf) Dann die Knödel über dem Wasserdampf 15 Minuten garen. Du kannst auch den Teig teilen und diesen in verschiedenen Variationen anreichern. So hast du dreierlei Knödel zum Fest. Du kannst den Teig auch garen wie böhmische Knödel formen und diese dann später in Scheiben schneiden. Die Knödel schmecken wie Semmelknödel und so schmecken sie auch dem Rest der Familie gut.

    Nudeln und Reis zu Eiweißgerichten

    https://www.wakeup.de/images/newsletter/2017/geschnetzteltes.jpg

    Weitere Beilagen sind Eiweißnudeln, basische Nudeln ohne Kohlehydrate fast kalorienfrei und basischer Reis. Davon kannst du auch Nudel oder Reissalat zubereiten, z. b. für Silvester.

    Rezept Eiweißnudel-Salat Low-Carb


    Zum Koch-Video »


    Zutaten:
    200g Wakeup-Eiweißnudeln 200g Mozzarella 150g getrocknete Tomaten 100g Rucola 50g Pinienkerne 50g Parmesan

    Zutaten Dressing:
    4 EL Wakeup Olivenöl aus Italien 10-15 Cocktailtomaten 4TL Basilikum- Pesto (am besten frisch Hergestellt) 4TL Honig 2TL Senf, 6TL Balsamico Wakeup-Salz und Pfeffer

    Zubereitung:
    Eiweißnudeln kochen, Mozzarella in Würfel schneiden und die getrockneten Tomaten zerkleinern. Die Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett anrösten. Alles zusammen mit dem Rucola in eine große Schüssel geben und gut durchmischen. Tomaten hälften oder vierteln, Olivenöl, Pesto, Honig, Senf und Balsamico zu einem Dressing verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Das Ganze zu den Nudeln geben und ein weiteres mal durchmischen. Parmesan reiben und über den Salat geben.

    Weihnachtsdesserts

    https://www.wakeup.de/images/newsletter/2017/joghurt-dessert.jpg

    Nach Eiweißgerichten passen Desserts aus Quark, Maskapone oder Joghurt mit erhitzten oder gefrorenen saueren Beeren, Kokos Zitrone, Kakao oder Zimt, gehackten Mandeln oder Macadamia Nüssen und
    der Wakeup Süsse (Neuer Name NULLzucker) ganz ohne Kohlehydrate gesüßt. Hier kannst du deine Phantasie walten lassen. Tipp: Mit Gelatine wird dein Quark-Dessert ganz besonders cremig.

    Rezept Weihnachtsdessert

    500g Magerquark,
    60 ml Sahne (4 Fettportionen)
    50 g Aprikosenmarmelade (Aus dem Shop ohne Zucker)
    Saft einer ausgepressten Zitrone
    100 g gehackte Macadamianüsse
    2 TL Lebkuchen Gewürz
    2 EL Wakeup-Süsse (NULLzucker)
    1 Blatt Gelatine aufgelöst
    Eventuell etwas Sprudelwasser
    100g Mandarinen klein geschnitten oder Pfirsiche ohne Zucker (Dose)

    (Die Mandarinen oder Pfirsiche passen nicht 100% und sind zu Weinachten als kleine Ausnahme mal möglich http://www.movito.fit/images/sonstiges/Smili.png )

    Zubereitung:
    Alle Zutaten außer den Mandarinen mit dem Rührgerät aufschlagen, eventuell etwas Sprudelwasser zugeben, Aufpassen, dass das Dessert nicht zu flüssig wird. Zum Schluss die Mandarinen unterheben dann in Gläser füllen mit Zimt bestreuen und mit den Rest Mandarinen verzieren.
    Ein bis zwei Stunden ruhen lassen.
    Tipp: Sprudelwasser lockert das Dessert auf.

    Dein Weihnachtsbonus

    Auf alle Zutaten für die leckeren Beilagen und Rezepte bekommst du an diesem Wochenende 10 %!


    10% Gutscheincode:

    WEIHNACHTEN2017

    Dein Weihnachtsmenü zum Downloads für dich
    Hier findest du den freien Download »

    Von Herzen wünsche ich dir und deinen lieben eine frohe Adventszeit.
    Sei herzlich gegrüßt Deine Marion

    https://klicktipp.s3.amazonaws.com/userimages/26980/images/Mario%20Signatur%20neu.jpg

    Hallo http://www.movito.fit/images/sonstiges/Smili.png,


    die Adventszeit steht vor der Tür und du sollst diese Zeit auch ohne Reue genießen können.


    Was wir uns für die Jahreszeit ausgedacht haben ist Genuss ohne Reue!


    Rechtzeitig zum Advent ist die zuckerfreie Schokolade wieder lieferbar

    https://www.movito.fit/images/newsletter/newsletter-schokolade-2.jpg

    Jetzt bestellen »


    Und nun ganz NEU und sooooo lecker und gesund das NEUE...

    Bratapfel Konfekt Bio 200g

    Jetzt bestellen »


    Auch das Schokodattelkonfekt ist ganz frisch hergestellt...

    https://www.wakeup.de/shop/images/product_images/info_images/dattel_schoko_Konfekt_BIO_73.png

    Jetzt bestellen »


    Von Herzen wünsche ich dir ein gutes Wochenende.
    Möge die kommende Zeit für dich eine Genießer Zeit sein, in der du dir treu mit dem Essen bist.


    Darum sind Alternativen gut und sie können dir helfen auch in dieser Zeit erfolgreich den Weg zu deinem Ziel zu gehen.

    Herzliche Grüße Marion

    https://klicktipp.s3.amazonaws.com/userimages/26980/images/Mario%20Signatur%20neu.jpg

    Hallo aragam,



    freut mich das beide Eissorten geschmacklich schon mal Punkten konnten.



    Jetzt zum feinschliff :thumbsup:


    Um das apfel eis richtig grün zu bekommen würde ich wie gesagt dann noch etwas Spinatpulver reinmachen. Das nutzten wir auch in unserer Grüner Apfel Molke. Einfach soviel reinmachen bis dir die Farbe grün genug ist :)


    Hier http://amzn.to/2zZ5PoE gibt es das bei Amazon für 2,50€.


    Das ist besser wie grüne Lebensmittelfarbe die ist voll Chemi und reines gift.


    Mich stört der Zitronenschalen abrieb überhaupt nicht... Im Gegenteil ich habe so noch mehr das Gefühl ein echtes eis ohne Chemie und voller Natur zu genießen
    :) und es sieht auch schön aus.



    Vorteil ist die geben viel mehr Aroma als der reine saft und das eis wird Zitroniger.


    Wenn sie dich stören, kannst du die einfach nach der reifephase bevor du das eis gefrierst raus sieben. Dann haben sie genug Geschmack abgegeben.


    Lg andreas

    https://www.wakeup.de/shop/images/slider_images/winterprogramm_2017_shopslider.jpg

    Hallo http://www.movito.fit/images/sonstiges/Smili.png,


    Möchtest du durch die kuschelige Jahreszeit mit guten Rezepten verwöhnt werden und dabei erfolgreich abnehmen?


    Willst du erleben wie gut du wirklich essen wirst und trotzdem abnehmen kannst?

    - Hier kannst du mehr erfahren -

    Nehme ab November mit den Genießer Wochen auch im Winter ab, und schenke dir eine kuschelige genussreiche Zeit ohne jegliches schlechtes Gewissen.

    Möchtest du mit wärmenden und deftigen Mahlzeiten abnehmen?
    Willst du erleben wie du trotzdem du gutes Essen auf Weihnachtsmärkten und Weihnachtsfeiern, dem Weihnachtsfest ja selbstbei der Silvesterparty genießen wirst
    und trotzdem abnehmen kannst?

    Erfahren Sie mehr dazu in meinem Video

    https://www.wakeup.de/images/newsletter/2017/winter-video-2017.jpg

    Ja ich möchte auch in der kommenden Jahreszeit erfolgreich abnehmen!

    Heute habe ich für eine gute Woche das Wakeup-Winterprogramm für dich über 50% reduziert…

    Das Wakeup-Winterprogramm ist eines meiner Lieblingsprogramme.

    Viele langjährige Teilnehmerinnen genießen die Vorteile in jedem Jahr.

    Ja ich will dieses wunderbare Programm nicht verpassen.

    Weitere Inhalte:

    • Wie Sie mit Ihren Zielen voller Elan das neue Jahr planen

    • Viele Wakeup-Starthilfen für das neue Jahr

    • November-Wochen, unter anderem mit leckeren Gänserezepten

    • Advents-Wochenpläne mit Plätzchen, Weihnachtsfeiern, -märkten

    • Vorschläge für Weihnachten mit Menüideen (alles was ein Genießer-Weihnachten braucht)

    • Silvester-Schlemmereien und -Wochenplan-Ideen

    • Gekrönt mit Startplänen für das neue Jahr, denn nach dem Genießen geht es mit neuen Zielen weiter

    http://www.wakeup.de/shop/images/product_images/info_images/winterprogramm-bild-shop_313.png

    Startangebot 2017... 22,90 € statt 49,99 €

    Das Angebot gilt nur noch bis zum 31.10.2017.

    Jetzt bestellen »

    Ich wünsche dir von Herzen viel Freude mit den sehr leckeren Wintermahlzeiten und wünsche dir ein schöne herbstliche Zeit.

    Herzlichst Marion

    https://klicktipp.s3.amazonaws.com/userimages/26980/images/Mario%20Signatur%20neu.jpg

    https://www.movito.fit/images/slider_images/schoko-slider-k.jpg

    Hallo http://www.movito.fit/images/sonstiges/Smili.png,

    Ich freu mich riesig, dir heute unsere neuen zuckerfreien Schokoladen in 8 Sorten vorstellen zu können. Von Vollmilch über Haselnuss bis hin zu Zartbitter ist für jeden Geschmack etwas dabei...

    Zur Einführung gibt es eine Rabatt-Aktion mit 15% Rabatt auf unser gesamtes Sortiment... mehr dazu weiter unten.

    Der Sommer ist vorbei und trotz der letzten milden Tagen beginnt unverkennbar die kalte Jahreszeit.

    Die Bäume verlieren Ihre Blätter und für uns beginnt die süßeste Zeit im Jahr. Da wo es jetzt von außen kalt wird, zieht es uns automatisch dazu hin, uns mit leckeren Naschereien wie Lebkuchen, Schokolade, Marzipan oder Plätzchen zu verwöhnen.

    Die küßen Köstlichkeiten sind nun ein stetiger Begleiter und begegnen uns überall. So ist die Verführung sehr groß aber der viele Zucker ist natürlich nicht Ideal.

    Da kommt jetzt unsere neue zuckerfreie Schokolade ins Spiel...

    Schokolade ohne Reue ist das Motto

    Unsere 8 Premium Schokoladen Sorten werden zuckerfrei hergestellt und das in feinster Confiserie-Qualtität. Gesüßt wir mit der natürlichen kalorienfreien Zuckeralternative Erythrit. Je nach Sorte sind z.B. Äpfel, Cranberries oder Erdbeeren mit in der Schokolade und diese bringen natürlich einen kleine Zuckeranteil von Haus aus mit. Dennoch liegt selbst bei diesen Sorten der Zuckeranteil auf 100g bei unter 4g. Im Vergleich dazu haben normale Schokoladen rund 50g Zucker.

    https://www.movito.fit/images/newsletter/newsletter-schokolade-2.jpg

    So ist unsere neue Schokolade ideal für alle Schokoladenliebhaber, die auf ihre Gesundheit oder Figur achten möchten. Da die Schokolade nahezu insulinunabhängig verstoffwechselt wird, sind die Heißhungerattacken durch den hohen Blutzuckeranstieg nach dem Genuss von Schokolade "Schnee von gestern". Überzeugen dich selbst. Auch ist die Schokolade geeignet für alle Low-Carb Ernährungsformen und Diabetiker.

    Selbstverständlich ist unsere zuckerfreie Schokolade perfekt für die anstehende Weihnachtsbäckerei... der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Ob als Schokoglasur für Plätzchen und Kuchen oder für alle anderen Rezepte in denen Schokolade benötigt wird.

    00

    Verzehrempfehlung:

    Die Schokolade ist weder Kohlenhydrat noch Eiweiß. Sie wird als Fettportion angerechnet. 30 g (1/2 Tafel) entsprechen 1 Fettportion. Das bedeutet, einfach in den Hauptmahlzeiten 1-2 Fettportionen einsparen und die Schokolade genießen.

    Einführungsaktion

    Zu Einführung unserer neuen Schokolade gibt es 15% Rabatt auf unser gesamtes Sortiment. Nutzte dazu einfach folgenden Gutscheincode:

    SCHOKOLADE2017

    Die Aktion ist gültig bis einschließlich 22.10.2017

    Gutschein jetzt einlösen »

    Ich lade dich herzlich die neue Schokolade zu probieren und dich selbst von diesem Genuss ohne Reue zu überzeugen http://www.movito.fit/images/sonstiges/Smili.png.

    zum Shop »


    Ich freu mich schon auf dein Feedback und bis dahin grüßt dich herzlich
    dein Marion

    https://klicktipp.s3.amazonaws.com/userimages/26980/images/Mario%20Signatur%20neu.jpg

    Hallo aragam


    So sollte es funktioneren.


    Rezept Zitronen Eis.
    Molkeeis Frucht Basis 290g
    Wasser 450 g
    Zitronensaft 150 g
    Zitronenschalen Abrieb von einer Bio Zitrone


    Du bekommst grünes Eis wenn du granny smith Äpfel nimmst. Einfach nach
    Rezept der Frucht Basis. Du kannst das ganz dann auch noch mit ca. 5g
    Spinatpulver ergänzen.


    Aber es wird auch ohne Spinatpulver schon recht grün und schmeckt
    super. Die ungekochten Äpfel müssen aber richtig gut Püriert werden.


    LG Andreas

    Hallo aragam,



    Vielen Dank für dein positives Feedback.



    Das Molkepulver gelingt wirklich immer.



    Ich werde morgen ein Rezept fur dich zusammenstellen und hier posten.



    Lg andreas

    Hallo http://www.movito.fit/images/sonstiges/Smili.png,

    wer trinkt ihn nicht gerne, einen leckeren Latte Macchiato. Das Kultgetränk aus Italien hat längst alle Herzen erobert und schmeckt im warmen Sommer genauso gut, wie jetzt im nasskalten Herbst.

    Lange habe ich daran getüftelt diesen leckeren Flair auch als Geschmacksrichtung in unsere Molke zu bekommen.

    Und was soll ich sagen, es ist mir gelungen! http://www.movito.fit/images/sonstiges/Smili.png

    Ich freu mich MEGA, dir heute unsere NEUE und superleckere Latte Macchiato Molke vorstellen zu dürfen.

    Der schöne kräftige Espresso-Geschmack wird von der lecker und cremigen Milchnote abgerundet. Beides zusammen gibt wie beim Original genau die Geschmacksexplosion die wir alle so lieben.

    Du liebst Molke und stehst auch ab und an auf einen Latte Macchiato?

    Dann ist unsere NEUE Latte Macchiato Molke ein absolutes muss für dich. Dabei ist es egal ob du die Latte Macchiato Molke warm oder kalt trinkst, beides ist absolut lecker und Balsam für unsere Seele http://www.movito.fit/images/sonstiges/Smili.png

    Wie schon gesagt, ich freu mich total dir diese leckere Neuentwicklung heute vorstellen zu dürfen. Und damit du genauso Spaß hast wie ich gibt, es unsere neue Latte Macchiato Molke an diesem Wochenende zum absoluten MEGA-Einführungspreis.

    MEGA Einführungspreis

    Die neue Latte Macchiato Molke gibt´s für nur 7,49€ statt 9,99€ je 500g

    Die Aktion ist nur gültig bis einschließlich 24.09.17.

    Jetzt bestellen »

    Wie alle unserer Molke Sorten, gibt es die Latte Macchiato natürlich auch als Probierpäckchen.

    Ich habe ja schon ein paar Feedback´s von vorab Testern bekommen, von daher bin ich mir sicher, das du begeistert sein wirst

    Ich habe ja schon ein paar Feedback´s von Vorabtestern bekommen, von daher bin ich mir sicher, dass du begeistert sein wirst. http://www.movito.fit/images/sonstiges/Smili.png

    Ich wünsche dir ein ganz tolles Wochenende.

    Bis dahin grüßt dich herzlich
    dein Molkemann Andreas Thomä

    Hi Mira... Das Eis is der Hammer und wirklich super einfach in der Zubereitung. Vorallem macht es eine riesen spass selbst so ein leckeres eis zu machen. Desserts zu machen kann jeder. aber so ein geiles eis zumachen ist neu... Das macht richtig fun :thumbsup: Liebe grüße Andreas