Posts by Amy 2010

    Den November finde ich auch nicht schlecht, langsam kann ich mich auf Winter einstellen. So lange die Heizung funktioniert und ich immer ins Warme kommen kann, ist alles gut. Ja, die Nebel und warten auf den ersten Schnee ist super und spannend. Ich bin mit dem Geburtstag auch im November dran und um diese Zeit ist meist der erste richtige Frosteinbruch (die Vorhersagen stimmen mir wieder zu). Die Winterreifen sind drauf, aber ich freue mich auch in diesem Winter darauf nicht mehr zwingend bei jedem Wetter fahren zu müssen. Nach meinem Geburtstag beginnen wir uns auf Weihnachten zu freuen und es ist immer einiges zu tun. Im Januar genießen wir die ruhigere Zeit und dann kommt mein Monat, den ich nicht leiden kann: Februar!!!!!!!!!! Da ich auch nicht Karnevals-Jeck bin, kann ich dann den Frühling nicht abwarten. Im März kann man dann schon wieder nach den ersten Blumen und Blättern ausschau halten.


    Macht es Euch im November gemütlich.


    Herzlichst
    Amy

    Hallo, Mira,


    oh, ich kann Dir das gut nachempfinden. Hast Du mal versucht, Dir große Kälte-Packs auf die betroffenen Stellen zu legen? Ich habe immer ein paar im Gefrierschrank und leg mir die ein paar Minuten ( länger kann ich die nicht haben) in den Rücken, den Tipp hat mir mal ein Orthopäde gegeben.


    LG
    Amy

    Hallo, Lillian,


    Alles kommt wieder. Ich muss mich revidieren, Meine Tochter hat sich einen Rock mit Petticoat gekauft, sie kommen doch wieder. Das witzige ist, meine Mutter war auch 40 Jahre älter als ich, ihr kamen meine "Modischen Neuheiten" auch sehr bekannt vor. (Charlsten Zeit, Marlene Hosen) . Meine Nichten haben in den Anfang 80 Jahren den Kleiderschrank des Opas durchforstet und einiges an sich genommen. Partnerlook heißt heute "Boyfriend Stile" .


    Wer platz hat kann aufheben.


    LG
    Amy

    Guten morgen,


    Wow, damit ist es ein Zeugnis eures Erfolges! =) Schön, wenn man so zurückblicken kann und die Resultate der eigenen Bemühungen ja mittlerweile voll genießen kann.

    ...................wenn da nicht der Günni wäre. Irgendwann rutsche mein Mann in altes Essverhalten und einige Pfunde wurden wieder zuviel. Seit gut drei Jahren sind wir aber wieder fleissig dabei.


    LG
    Amy

    Ach ja, all die Fremdwörter, ganz unmodern ist ein Seminar eine Schulung, wird für Weiterbildung benutzt. Ein Coach ist ein Trainer, der uns hilft, uns technisch auf einem bestimmten Gebiet zu vervollkommen.


    Ein schönes Wochenende uns allen.


    LG
    Amy

    Biete die Hefte von 2000 "Ihren Körper neu erleben", wie Marion schon schrieb, in der ersten Woche gab es außer Obst , einmal Pellis und einmal den Wakeup Salat. In der zweiten Woche dann mehr Salate, Pellis, einmal Brot und einmal Fleisch. Die dritte Woche ging dann schon in unsere heutige Richtung. Der Federtag war immer ein Obsttag.Wir haben damals auch einen Kurs besucht, mein Mann hat in 9 Monaten 50 Pfund abgenommen. Ich habe die Urkunden noch. Sind heute ja schon fast historisch. :rolleyes:


    LG
    Amy

    Ich habe "Piri-Piri" als getrocknete Gewürzmischung. Sowas kaufe ich hier gerne auf den verschiedenen Märkten, die hier immer wieder stattfinden. Jetzt sind die Kürbis- und Herbstmärkte dran. Bald gibt es überall Weihnachtsmärkte. Da sind bei uns gut sortierte Tee- und Gewürz-Händler unterwegs.


    LG
    Amy

    Hallo, Putzi,


    mit den Diät-tickern kenne ich mich gar nicht aus. Also passe ich.


    Prima, wenn Du jetzt schon mal mit dem 7 Tage Programm beginnst. Durch die Premium-Buchung kannst Du Dir die Wochenpläne und das Wochenthema herunterladen und ausdrucken. ( keine Angst, ich bin auch ein PC Legastheniker, wenn was nicht klappt, geben alle hier auch dabei Tipps). Ebenso kannst Du den Chat und die RZDB (Rezeptdatenbank) nutzen.


    Zum "richtigen" Einstieg wäre aber ein Programm sinnvoll, damit Du die "Grundregeln" lernst. Es ist egal, welches Du dafür nimmst, die Entsäuerung kommt bei allen an erster stelle.


    LG
    Amy

    Wenn ich etwas schärfe-mäßig aufpeppen möchte, benutze ich "Piri-Piri" , das kann ich gut steuern. Aber vorsicht, die Schärfe kommt beim Abgang, wie mein Mann zu sagen pflegt. :rolleyes:


    LG
    Amy

    Hallo, Mira,


    na, ich gehöre auch dazu. Bei mir muss es oft genug zwischen "Kartoffel und Suppe" geschehen, da auf der Arbeit kaum Zeit ist. Ich hoffe dies in absehbarer Zeit ändern zu können. ;)


    LG
    Amy

    Hallo, Karlchen,


    Herzlich Willkommen bei WU, sicher wird es wieder funktionieren.


    Kannst Du schon in den Premium Bereich? Es gibt hier immer wieder auch Veganer, die Tipps für diese Ernährung haben. Einfach mal in die Suchfunktion eingeben. Ich denke im laufe des Tages werden sich aber auch "Spezialisten" melden.


    Einen gutenm Start, Erfolg wirst Du sicher haben.


    Herzlichst
    Amy