Posts by Josephine

    Heute habe ich meinen Neustart in Angriff genommen (hochmotiviert). Nachdem mir letztes Jahr die Umstellung sehr gut getan hat, habe ich heute endlich wieder neu angefangen mich nach WU zu ernähren. Ich beginne noch einmal ganz von vorne. Leider sind es bei mir nicht nur ein paar Kilos die weg müssen, sondern schon recht viele. Nur habe ich mir dieses Mal mein Ziel in 10er Schritten gesetzt, um nicht gleich zu Beginn von einer Riesenabnahme zu träumen :)


    Ich wünsche Allen einen sonnigen Tag und eine erfolgreiche Umstellung und Abnahme.


    LG Josephine

    hallo zusammen,


    jetzt sind wohl alle wieder friedlich und ruhig?? was ein glück.


    ich schreibe hier nicht viel, aber hatte mich immer gefreut was zum THEMA zu lesen. nun scheinen sich die wogen ja geglättet zu haben?


    ich werde im Forum sicher nicht weiter aktiv sein, aber Wakeup ganz bestimmt weiter anwenden.


    schönes Wochenende noch


    lg josephine

    nee, danke,


    hatte mir nur gedacht dass du nicht wirklich an der ernährungsform hier interessiert bist.


    gibt halt immer wieder mal leute die sich hier einschleichen wollen

    Schönen guten Abend,


    trotz einer sehr stressigen Woche habe ich eine Abnahme von 600 Gr. zu verbuchen. inzwischen sind es insgesamt 12,2 Kilo seit dem 9. Januar weg :D


    LG Josephine

    Darf man fragen, wieviel du bis jetzt insgesamt
    abgenommen hast. Ich habe da etwas den
    Überblick verloren :D


    danke dir ahava,


    ja, es ist mein 7. wiegetag. ich habe nun 11,6 kg verloren. :D und ich komme wirklich sehr gut mit der Ernährung zurecht.


    wünsche allen einen schönen abend und ebenfalls weitere gute erfolge


    lg Josephine

    Schönen guten Morgen,


    heute ist mal wieder Wiegetag, und ich habe wahnsinnige 2,3 Kilo in dieser Woche runtergeschafft. Habe keine Mahlzeiten ausgelassen, genau nach Angaben gegessen. Habe mich heute früh ganz arg gefreut.


    Einen schönen Tag an Alle


    LG Josephine

    Hallo Hyazinthe,


    danke schön. ja zum trinken komme ich gut auf der arbeit, habe immer mein wasser oder meinen tee irgendwo stehen.


    ab und an habe ich das glück und meine Chefin schnipselt mir mein Gemüse und meinen salat mit, wenn ich absolut keine zeit habe. dann kommt es allerdings auch vor das ich erst gegen 22 Uhr zumessen komme, aber bisher geht's gut.


    lg Josephine