Posts by Muske

    Hallo fiddler,

    mein Butterpäckchenzusprecher und Aufmunterer. Es tut mir so leid, dass es dich erwischt hat.

    Ich wünsche Dir gute Besserung und alles Gute. LG Muske

    Euch auch allen ein schönes Wochenende. Ja, wenn man mal WU gewohnt ist kommt man immer wieder darauf zurück. Selbst wenn man mal nicht so konsequent ist. Mit WU fühlt man sich wohler, selbst heute beim Wohnung putzen fühlt man sich lockerer und besser. Der Bauch ist nicht mehr so im Weg. Man fühlt sich leichter. Lasst es euch gut gehen. LG Muske

    Es ist tatsächlich so, wenn man mal etwas mit der WU Ernährung schludert. Etwas von WU macht man immer weiter. Schon durch die wöchentlichen Pläne. Die Ernährung nach WU fehlt einem auch, das Kröpergefühl ist nach einiger Zeit anders. Deshalb kommt man immer wieder auf WU zurück. Es gibt ja viele leckere Rezepte und zwei Tage fettfrei in der Woche schadet nichts. Nur ich habe im Moment in der ersten Woche wieder Kopfschmerzen. Habe ich in 2020 nicht gehabt. Aber ich mache weiter. LG Muske

    Hallo Fiddler, es musste ja schönes Wetter geben, wer so diszipliniert mit der Esserei umgeht da kann der liebe Gott ja nur schönes Wetter schicken. Noch viel Spaß. LG Muske

    Hallo Fiddler, danke auch von mir für deine schönen Reiseberichte. Es ist ja einfach toll, wie du auf dein Essen achtest. Lässt dich nicht verführen. Der Krapfen war ja sehr verlockend. den zu teilen, alle Achtung. Aber die Gemüsepizza sieht auch sehr lecker aus. Wünsche Dir noch schöne Tage. Gruss Muske

    Fiddler sehr schön, aber keine Bäume ausreißen, auch mal einfach die Seele baumeln lassen müsst ja nicht jeden Tag soviel erledigen an Strecke und Gegend erkunden. Erinnert mich aber an meinen verstorbenen Mann. Im Urlaub erst alles abarbeiten, solange das Wetter einigermaßen ist. LG Muske

    Hallo Fiddler, danke für den Reisebericht. Du hast aber Schritte gemacht und hast was anderes gesehen. Noch einen schönen Sonntag LG Muske

    Das sieht ja alles schön aus. Ich bewundere Dich. Mich hätten den ersten Tag schon die Knödel angeschrien "Iss mich". Aber ich denke ein kleines bißchen sündigst du doch später mal. Aber wenn du wanderst verlierst du die Sünden auch wieder. Ich glaube an Dich. LG Muske

    Hallo Manuela, ja so ist das. Ich halte aber mein Gewicht im Auge und halte mich die meiste Zeit an den Plan. Ich fühle mich wohl, das ist wichtig. Ich habe ja nicht so viele Kilos, dass es jetzt schmerzt. Aber der Traum, in alle alten Sachen wieder zu passen, bleibt natürlich. Einige Hosen passen auch schon wieder ohne im Bund zu zwicken. Aber so ist es etwas Ablenkung in dieser Zeit ist ganz gut. Wenn es auch nur der kleine Kampf ums Gewicht ist. LG Muske

    Danke für die Glückwünsche. War bei Lidl, hatten aber nicht mehr so viele Butterpäckchen. Aber heute geht es wieder los. Im Plan bleiben. Was ich immer noch nicht verstehe, zuerst ging es ja schwupp die wupp runter. Dann bleibe ich immer bestimmt eine Woche oder auch anderhalb beim Gewicht stehen.Ich hatte ja im März 2020 angefangen und habe gedacht, ich wäre ja jetzt auf 65. Aber nein, es pendelt sich immer wieder um die 68 oder 69 ein. Man müsste einfach ein bißchen Speck abschneiden können. Das wär doch was. Aber immer wieder die Rolle über dem Bauch oder der Bauch selbst wird dick. Ich müsste einfach mehr Bewegung haben. Ich arbeite weiterhin dran. LG Muske

    Danke für Eure lieben Wünsche. Habe heute von meinen Urenkeln Muffins bekommen mit Verzierung, Sternchen, Knispelpünktchen. Musste heute Morgen schon eins essen. Ganz langsam und mit viel Freude. Ab Morgen wieder Plan. Aber ich hadere schon wieder mit 69,1. Jau, so ist das Leben. Wir bleiben dran. LG Muske