Sie sind nicht angemeldet.

zum YouTube Channel
zurück zur Startseite >>>
Basic/Premium Aktuelles


Aktuelles Wochenthema:

Auch im Winter wichtig !-Trinken!


Wochenplan
„gesund abnehmen“ KW-04-2019


Wochenplan
„gesund ernähren“


Kontrollzentrum
Januar 2019
KW Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 31 1 2 3 4 5 6
2 7 8 9 10 11 12 13
3 14 15 16 17 18 19 20
4 21 22 23 24 25 26 27
5 28 29 30 31 1 2 3
Neue Benutzer

GayErickso (Heute, 06:44)

Alexandria (Gestern, 20:02)

Cornelia110782 (Gestern, 09:33)

Keridd64 (Gestern, 09:27)

1ede16 (22. Januar 2019, 08:20)

Geburtstage

goti (50)

leo (37)

mrbojangoo (48)

dewi (54)

Häusle (33)

Ahava

Erleuchteter

Beiträge: 3 719

3 Auszeichnungen

Level: 50 [?]

Erfahrungspunkte: 10.675.232

Nächstes Level: 11.777.899

  • Nachricht senden

41

Montag, 14. Januar 2019, 21:21

Hallo Walli,
herzlichen Glückwunsch zu deiner tollen Abnahme. 8)
Super ! Nicht entmutigt sein, wenn die Waage in den nächsten Wochen dann etwas weniger anzeigt ;)

Matzlein, dir gratuliere ich auch zu deiner Abnahme. Sicher hast du in deinem Thread mehr geschrieben. Da er im Premium-Bereich liegt, kann ich da nicht mehr lesen. Du hast es ja bald geschafft.

Ich hatte früher während der Abnahme meinen Wiegetag übrigens immer am Dienstag nach dem Federtag. Da sieht man dann den größten Erfolg auf der Waage. :D Nach dem Federtag geht das Gewicht so richtig nach unten. Das motiviert. :D
Kann euch den Dienstag als Wiegetag sehr empfehlen :D

Viel Erfolg weiterhin und lieben Gruß Ahava
••.♥ღ♥ღ♥.•:*¨`*:•. .•:*¨`*:•.♥ღ♥ღ♥.••

Meine [ Erfolgsgeschichte + Fotos ]

Mein [ WIEGETAGEBUCH ]




Rosemie

Erleuchteter

Beiträge: 3 349

Wohnort: Rheinhessen

Beruf: Rentnerin, früher Sekretärin im Anwaltsbüro

1 Auszeichnung

Level: 48 [?]

Erfahrungspunkte: 8.320.701

Nächstes Level: 8.476.240

  • Nachricht senden

42

Dienstag, 15. Januar 2019, 12:37

Echt klasse, Ihr Beiden.

Ich hatte heute auch meinen Wiegetag - nach dem gestrigen Federtag, an dem ich mittags und abends jeweils zwei Teller Gemüsesuppe gegessen habe, gestern morgen Obst und zwischendurch am Nachmittag auch nochmal 3 Mandarinen. Habe auch genug getrunken. Leider sieht bei mir das Ergebnis nach einer Woche StartUp eher mager aus, - 800 gr. Und das nach dem Federtag. Na gut, das Gewicht ging ja auch seit dem Betablocker immer nur kiloweise hoch - pro Monat 1 kg. Wenn ich jetzt 1,5 kg pro Monat wieder abnehmen würde, wäre ich in einem halben Jahr wieder auf dem Stand wie vor 1 1/2 Jahren. Also heißt es für mich, weiter am Ball bleiben.

Ich fühle mich aber gut, außer, daß ich ziemlich verfroren bin, auch in der warmen Wohnung und selbst im Bett. Ich habe keinen Hunger, keine Gelüste - von daher starte ich zuversichtlich in dei 2. StartUp-Woche.
WU-Start am 13. April 2012 - bis November 2012 18 kg abgenommen
Krankheitsbedingt wieder zugenommen.
WU-Neustart 2016 - bis Juni 2016 wieder 12 kg abgenommen. Erstes Ziel: 79 kg

August 2016 - 15 kg. Zweites Ziel: 74 kg :)

Gutlinde

Meister

Beiträge: 2 005

3 Auszeichnungen

Level: 46 [?]

Erfahrungspunkte: 5.142.599

Nächstes Level: 6.058.010

  • Nachricht senden

43

Dienstag, 15. Januar 2019, 18:17

Hallo Rosemie,
8oo gr weniger Gewicht :thumbsup: das ist doch auch was 8| .
Ich wünsche Dir weiterhin viel Erfolg.
Lg Gutlinde 2.Start Nov.2018 sei nie zu feige etwas zu tun, was Dein Leben verändern würde, denn es könnte Deine, größte Chance sein!

Walli1

Anfänger

  • »Walli1« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 38

Wohnort: Bingen-Büdesheim

Beruf: Demenzbetreuer

0 Auszeichnungen

Level: 14 [?]

Erfahrungspunkte: 4.127

Nächstes Level: 5.517

  • Nachricht senden

44

Dienstag, 15. Januar 2019, 21:45

Hatte heute, da gestern nicht, meinen Federtag. Habe mir einen Karottensalat mit WU-Sosse ohne Fett und zwei Pellis gemacht. Am Morgen hatte ich eine Banane und eine Khaki, Nach der Mittagspause einen Molketrink Waldbeere 200 ml mit wenig Molke. Am Abend dann wieder eine Banane. Habe heute das Gefühl, dass ich zu wenig gegessen habe ;( Bäuchlein grummelt nicht, aber irgendwie..... X( X( Ja, ich weiss, ich bin ausser Plan, aber innerhalb meiner Planung 8)






Unser Leben ist das Produkt unserer Gedanken



fiddler

Erleuchteter

Beiträge: 5 340

Wohnort: Essen

Beruf: Musiktherapeutin

3 Auszeichnungen

Level: 46 [?]

Erfahrungspunkte: 5.845.657

Nächstes Level: 6.058.010

  • Nachricht senden

45

Dienstag, 15. Januar 2019, 23:08

Hallo Walli,
Du bist doch nicht außer Plan. Du kannst Tage genauso tauschen wie Mahlzeiten an einem Tag. :D :D

Liebe Grüße
fiddler :) :)
  • „Mach es wie die Briefmarke. Sie sichert sich den Erfolg durch die Fähigkeit an einer Sache festzuhalten bis sie ankommt.“ — Josh Billings

Manuela

Administrator

Beiträge: 7 772

Wohnort: NRW

Beruf: Wakeup-Ernährungsberaterin

0 Auszeichnungen

Level: 56 [?]

Erfahrungspunkte: 27.845.539

Nächstes Level: 30.430.899

  • Nachricht senden

46

Mittwoch, 16. Januar 2019, 07:56

Hallo Walli1,
ja, das denke ich auch das du zuwenig gegessen hast.
Du bist nicht ausser Plan wenn du die Kategorien einhälst.
Du kannst die Tage auch tauschen wenn also mal ein Tag nicht passt nimm einen anderen der Woche
WICHTIG: alle Tage der Woche sollten abgefuttert werden!!
LG. Manuela


Nicht das Beginnen wird belohnt,sondern einzig und allein das
Durchhalten
Katharina von Siena

Walli1

Anfänger

  • »Walli1« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 38

Wohnort: Bingen-Büdesheim

Beruf: Demenzbetreuer

0 Auszeichnungen

Level: 14 [?]

Erfahrungspunkte: 4.127

Nächstes Level: 5.517

  • Nachricht senden

47

Montag, 21. Januar 2019, 19:38

So, und weiter geht es. Nach der zweiten Woche, die irgendwie ein bisschen durcheinander war, da ich mir die K-Mahlzeiten für das Wochenende, da ich dann mit meinem Mann esse, aufgehoben habe, hatte ich kein gutes Gefühl. Ich stellte mich gestern morgen schon auf die Waage ( normaler Wiegetag ist Montag) und bin echt erschrocken. nur 100gr weniger ?( ?( Ich haderte ein bisschen mit mir, dachte dann aber, ich wiege mich dann an meinem normalen Wiegetag. Also, heute morgen wieder auf die Waage, da waren es denn auch 500gr. weniger. Nicht der Burner, aber besser als nichts. :S Heute habe ich ja meinen Federtag. Vielleicht wiege ich morgen nochmal. Habe mich strikt an das Programm gehalten und jeden Tag gut zwei Liter Wasser getrunken, ausser am Wochenende, da hinkte ich was hinterher. Auf der Arbeit funktioniert das besser. Ist schon bisschen frustrierend, wenn man glaubt, alles richtig gemacht zu haben, es dann aber doch nicht sooo den Erfolg zeigt. ;(






Unser Leben ist das Produkt unserer Gedanken



fiddler

Erleuchteter

Beiträge: 5 340

Wohnort: Essen

Beruf: Musiktherapeutin

3 Auszeichnungen

Level: 46 [?]

Erfahrungspunkte: 5.845.657

Nächstes Level: 6.058.010

  • Nachricht senden

48

Montag, 21. Januar 2019, 21:08

Hallo Walli,
wenn man wie Du nur noch 5 kg von seinem Wunschgewicht entfernt ist, dann geht es langsam. Auch Stillstand kann es mal geben.
Gehe nicht täglich auf die Waage, das stresst. Es ist normal, dass man auf der Waage Gewichtsschwankungen von Tag zu Tag hat.
Gehe einmal wöchentlich und orientiere Dich daran, und 100 g sind 100 g!!! :thumbup: :thumbup:

Liebe Grüße
fiddler :) :)
  • „Mach es wie die Briefmarke. Sie sichert sich den Erfolg durch die Fähigkeit an einer Sache festzuhalten bis sie ankommt.“ — Josh Billings

Rosemie

Erleuchteter

Beiträge: 3 349

Wohnort: Rheinhessen

Beruf: Rentnerin, früher Sekretärin im Anwaltsbüro

1 Auszeichnung

Level: 48 [?]

Erfahrungspunkte: 8.320.701

Nächstes Level: 8.476.240

  • Nachricht senden

49

Montag, 21. Januar 2019, 22:39

Genau, Walli - halte es, wie fiddler Dir gesagt hat. Ich finde auch, daß Du ein gutes Ergebnis hast und Deinem Ziel näher kommst. Lieber langsam als gar nicht, oder ?
WU-Start am 13. April 2012 - bis November 2012 18 kg abgenommen
Krankheitsbedingt wieder zugenommen.
WU-Neustart 2016 - bis Juni 2016 wieder 12 kg abgenommen. Erstes Ziel: 79 kg

August 2016 - 15 kg. Zweites Ziel: 74 kg :)

Ati

Anfänger

Beiträge: 43

Wohnort: Oeversee bei Flensburg

Beruf: Bürokauffrau, Gesundheitsberaterin (nicht mehr im Beruf, gesundheitlich)

0 Auszeichnungen

Level: 12 [?]

Erfahrungspunkte: 2.796

Nächstes Level: 2.912

  • Nachricht senden

50

Dienstag, 22. Januar 2019, 09:48

Moin fiddler, ich sehe es auch wie meine Vorgänger.
Wieder ein Stück weiter, Glückwunsch.
LG Beate

Walli1

Anfänger

  • »Walli1« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 38

Wohnort: Bingen-Büdesheim

Beruf: Demenzbetreuer

0 Auszeichnungen

Level: 14 [?]

Erfahrungspunkte: 4.127

Nächstes Level: 5.517

  • Nachricht senden

51

Dienstag, 22. Januar 2019, 21:21

und wieder habe ich eine Frage, sorry! :love:

Wenn ich die Portionen nicht schaffe, kann ich dann Abends einfach nur Salat oder Obst essen?

Ich glaube, ich bin im Moment in einem Kreis gefangen. Bei mir dreht sich alles nur darum, was es am nächsten Tag zum Essen gibt, ob ich alles zuhause habe, wie ich es am Besten geregelt bekomme, mir die zwei vollen Mahlzeiten am Tag zubereite..... Da muss ich echt noch an mir arbeiten. Obwohl es langsam entspannter wird, da ich die Schnibbelei in den Griff bekomme.

Habe mir auch die Videos von Marion angeschaut und denke, da sind gute Ansätze für mich dabei.






Unser Leben ist das Produkt unserer Gedanken



Claudine

Schüler

Beiträge: 144

Wohnort: Raum Marburg

0 Auszeichnungen

Level: 32 [?]

Erfahrungspunkte: 395.246

Nächstes Level: 453.790

  • Nachricht senden

52

Gestern, 13:58

Hi Walli,
klar, wenn ich abends nur einen kleinen Hunger habe reicht auch schon mal Salat.
Wenn dann noch ein Rest Hirse übrig ist, oder eine Pelli, wird er aufgepimpt :)
Basischer Kartoffelsalat schmeckt mir persönlich auch sehr gut, und hübsch
garnieren, das Auge isst mit :D
Lg
[

bine48

Erleuchteter

Beiträge: 3 046

1 Auszeichnung

Level: 50 [?]

Erfahrungspunkte: 11.595.857

Nächstes Level: 11.777.899

  • Nachricht senden

53

Gestern, 14:10

Hallo Walli
Sicher kannst du am Abend nur Salat essen .
Kannst auch Kichererbsen anrösten und drauf geben voll lecker
Oder einfach einen warmen pellis oder Champions angeröstet,
So kann man wenn man nur Salat ist gut richten.
Lg bine

Beiträge: 1 237

3 Auszeichnungen

Level: 40 [?]

Erfahrungspunkte: 1.835.048

Nächstes Level: 2.111.327

  • Nachricht senden

54

Gestern, 19:38

Hallo Ihr Lieben,
ja meine dritte Woche hat ja längst begonnen und es geht mir wie immer sehr gut. Liege super im Plan. Heute hatte ich mal Wiegetag. Es sind 8 kg runter. Aber ich weiß auch, das es irgendwann schleppender wird. Aber wichtig ist mir, das ich erst einmal wieder auf mein Ausgangsgewicht zurückfinde und das habe ich wieder geschafft. Jetzt steuere ich die 80 kg an.
Ich gehe auch nur einmal in der Woche auf die Waage. Jeden Tag macht einem ja mürre im Kopf. Wichtig ist doch, das man abnimmt und sich an die Pläne hält. Die Pläne kann man ja immer wieder auch tauschen.
Wünsche euch allen weiterhin alles Liebe und Gute.
Liebe Grüße Konni

fiddler

Erleuchteter

Beiträge: 5 340

Wohnort: Essen

Beruf: Musiktherapeutin

3 Auszeichnungen

Level: 46 [?]

Erfahrungspunkte: 5.845.657

Nächstes Level: 6.058.010

  • Nachricht senden

55

Gestern, 20:49

Das klingt doch super, Konni,
ich gratuliere Dir, dass Du Dein Ausgangsgewicht wieder erreicht hast. Dann wird der Rest auch gelingen! :thumbup: :thumbsup:

Liebe Grüße
fiddler :) :)
  • „Mach es wie die Briefmarke. Sie sichert sich den Erfolg durch die Fähigkeit an einer Sache festzuhalten bis sie ankommt.“ — Josh Billings

Rosemie

Erleuchteter

Beiträge: 3 349

Wohnort: Rheinhessen

Beruf: Rentnerin, früher Sekretärin im Anwaltsbüro

1 Auszeichnung

Level: 48 [?]

Erfahrungspunkte: 8.320.701

Nächstes Level: 8.476.240

  • Nachricht senden

56

Gestern, 21:18

Boah Konny, 8 kg weniger. Das ist echt super und Du kannst richtig stolz auf Dich sein. Und dazu noch in dieser kurzen Zeit. Wahrscheinlich brauche ich für 8 kg volle 8 Monate, wenn ich nicht wieder anfange zu schlampen.
WU-Start am 13. April 2012 - bis November 2012 18 kg abgenommen
Krankheitsbedingt wieder zugenommen.
WU-Neustart 2016 - bis Juni 2016 wieder 12 kg abgenommen. Erstes Ziel: 79 kg

August 2016 - 15 kg. Zweites Ziel: 74 kg :)

Walli1

Anfänger

  • »Walli1« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 38

Wohnort: Bingen-Büdesheim

Beruf: Demenzbetreuer

0 Auszeichnungen

Level: 14 [?]

Erfahrungspunkte: 4.127

Nächstes Level: 5.517

  • Nachricht senden

57

Gestern, 22:27

Kann mir jemand mal erklären, wie es denn mit so einer schnellen Abnahme geht? :love: Was ist Zitronenwasser? Wie geht ihr da vor? ?(






Unser Leben ist das Produkt unserer Gedanken



Gutlinde

Meister

Beiträge: 2 005

3 Auszeichnungen

Level: 46 [?]

Erfahrungspunkte: 5.142.599

Nächstes Level: 6.058.010

  • Nachricht senden

58

Heute, 08:15

Hallöchen OmakonniWas für eine Leistung in der kurzen Zeit :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:Glückwunsch.

Mir geht es so wie Rosemie 8| für das Ergebnis brauche ich Monate X( .
Lg Gutlinde 2.Start Nov.2018 sei nie zu feige etwas zu tun, was Dein Leben verändern würde, denn es könnte Deine, größte Chance sein!

Conny B

Meister

Beiträge: 1 844

0 Auszeichnungen

Level: 44 [?]

Erfahrungspunkte: 4.063.207

Nächstes Level: 4.297.834

  • Nachricht senden

59

Heute, 09:23

Hallo Walli,
Wie es geht das man schnell abnimmt, kann ich dir nicht sagen.
Aber!
Ich habe beobachtet, das wenn man, ein hohes Gewicht hat, man am Anfang gut abnimmt, weil da ist ja auch viel, was der Körper los lassen kann.....
Wenn jemand so wie du, nur einige Kilos zuviel hat, der nimmt langsamer ab!.

Aber das Programm bringt dich an dein Ziel!!!! Siehe Ahava oder Fiddler oder, oder....
Nur Geduld!

Was Zitronenwasser ist, weißt du doch.

Den Saft einer halben ausgepressten Zitrone in ein Glas warmes Wasser auf nüchternen Magen liefert gut Vitamin C und unterstützt deinen Stoffwechsel. Viele geben auch noch etwas Chayennpfeffer mit rein...

Ach ja, Zitrone ist basisch!! Auch wenn sie sauer ist 8)

Ati

Anfänger

Beiträge: 43

Wohnort: Oeversee bei Flensburg

Beruf: Bürokauffrau, Gesundheitsberaterin (nicht mehr im Beruf, gesundheitlich)

0 Auszeichnungen

Level: 12 [?]

Erfahrungspunkte: 2.796

Nächstes Level: 2.912

  • Nachricht senden

60

Heute, 10:18

Moin Konni,
super machst du es und du machst es richtig!
LG Beate

Zurzeit sind neben Ihnen 105 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

2 Mitglieder und 103 Besucher

Eowyn, fiddler

Ähnliche Themen